Feedback

C# - Gibt den MD5 Hash eines Stings als String zurück.

Veröffentlicht von am 06.03.2006
(6 Bewertungen)
Gibt den MD5 Hash eines Stings als String zurück.
Snippet in VB übersetzen
/// <summary>
/// Gibt einen MD5 Hash als String zurück
/// </summary>
/// <param name="TextToHash">string der Gehasht werden soll.</param>
/// <returns>Hash als string.</returns>
public static string GetMD5Hash(string TextToHash)
{
  //Prüfen ob Daten übergeben wurden.
  if((TextToHash == null) || (TextToHash.Length == 0))
  {
    return string.Empty;
  }

  //MD5 Hash aus dem String berechnen. Dazu muss der string in ein Byte[]
  //zerlegt werden. Danach muss das Resultat wieder zurück in ein string.
  MD5 md5 = new MD5CryptoServiceProvider();
  byte[] textToHash = Encoding.Default.GetBytes (TextToHash);
  byte[] result = md5.ComputeHash(textToHash); 

  return System.BitConverter.ToString(result); 
} 
Abgelegt unter MD5, Hash, String.

2 Kommentare zum Snippet

_ntr_ schrieb am 21.01.2010:
Hallo GENiALi,
falls wirklich jemand auf die blöde Idee kommen sollte und der Funktion ein "null" übergibt, dann wird es mit Deiner Überprüfung
if((TextToHash == null) || (TextToHash.Length == 0))
zu einer "Object reference not set to an object" Exception kommen.
Besser ist hier: "if(string.IsNullOrEmpty(TextToHash))".
Aber das macht das Snippet vom Inhalt nicht schlechter ;-)
Grüße
_ntr_
_ntr_ schrieb am 21.01.2010:
Sorry, ist natürlich blödsinn, es gibt keine Exception. Das war ein Denkfehler von mir!
Aber ein IsNullOrEmpty fände ich trotzdem hübscher.
Sorry nochmal.
 

Logge dich ein, um hier zu kommentieren!