Feedback

VB - Autologon

Veröffentlicht von am 23.12.2006
(6 Bewertungen)
Diese Funktion prüft, ob ein Automatisches Anmelden aktiviert ist.

Die Funktion kann leicht abgewandelt werden, um die entsprechenden Werte in der Registry zu setzen.

Dies würde ich jedoch nicht empfehlen ;-)
GFU-Schulungen  [Anzeige]

C# 2017/2015/2013 Grundlagen

Nach Abschluss des Kurses sind Ihnen die Datentypen und Klassenbibliotheken von C# bekannt. Außerdem sind Sie in der Lage, mit Variablen umzugehen und deren Typen zu konvertieren. Sie definieren Namespaces und setzen diese ein, Sie erstellen eigene Klassen  und bauen Trouble Shooting ein.

JavaScript für .NET-Entwickler

Sie sind .NET-Entwickler und nun stehen Sie vor der Aufgabe, JavaScript in Ihre Arbeit einzubinden. Die Schulung vermittelt Ihnen die JavaScript Grundlagen und die Funktionen der Scriptsprache. Sie wissen, wie objektorientierte Programmierung in JavaScript funktioniert und lernen abschließend Best Practicies Fälle kennen.

Imports Microsoft.Win32.Registry
Imports Microsoft.Win32.RegistryKey

 Function AutoLogonEnabled() As Boolean


        Dim Autologon As Boolean
        Dim AutoAdminLogon As String
        Dim AutoLogOnPassword As String
        Dim AutoLogOnUser As String

        Try
            AutoLogOnUser = My.Computer.Registry.GetValue("HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Winlogon", "DefaultUserName", "")
        Catch ex As Exception
        End Try

        Try
            AutoLogOnPassword = My.Computer.Registry.GetValue("HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Winlogon", "DefaultPassword", "")
        Catch ex As Exception
            MessageBox.Show("Autologon will fail: No password set", "", MessageBoxButtons.OK, MessageBoxIcon.Exclamation)
        End Try


        Try
            AutoAdminLogon = My.Computer.Registry.GetValue("HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Winlogon", "AutoAdminLogon", "")

            If AutoAdminLogon = 1 Then
                Autologon = True
            Else
                Autologon = False
            End If
        Catch ex As Exception
        End Try

        Return Autologon

    End Function
Abgelegt unter Autologon.

4 Kommentare zum Snippet

Surrogard schrieb am 27.12.2006:
Gutes snippet, aber klitzekleiner Rechtschreibfehler im Registry-Key
der sollte
"HKEY_LOCAL_MACHINE\..."
heißen.
Volker Steitz schrieb am 27.12.2006:
Danke für den Hinweis,
hab´ den Code entsprechend korrigiert.
Volker Steitz schrieb am 31.12.2006:
Es war leider noch ein Fehle im Reg. Schlüssel.

Es muss selbstverständlich
HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Windows ..... heissen.

Im ursprünglichen Schlüssel war versehentlich

HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\CMicrosoft\Windows ... eingetragen.

Das Snippet ist entsprechend korrigiert
wrscheer schrieb am 10.08.2015:
Bei mir werden leider keine Werte zurück geliefert (.Net 4).
Nach ...
Dim sMeinName As String = CStr(My.Computer.Registry.GetValue("HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Winlogon", "DefaultUserName", CStr("xxx"))) ... hat sMeinName die Länge 0.
 

Logge dich ein, um hier zu kommentieren!