Feedback

C# - Generator Enumerable Extension Methode

Veröffentlicht von am 05.12.2009
(2 Bewertungen)
Mit dieser Extension kann man über eine Generatorfunktion eine Liste mit diversen daten füllen.

Benötigte usings sind


using System;
using System.Collections.Generic;
GFU-Schulungen  [Anzeige]

Angular mit ASP.NET Core für .NET-Entwickler

.NET ist Ihnen vertraut, als Entwickler verfügen Sie über einschlägige Kenntnisse. In diesem Kurs lernen Sie nun, Angular in .NET-Umgebungen einzusetzen. Sie verstehen das Konzept von Angular und integrieren das clientseitige JS-Framework sicher in.NET-Anwendungen.

ASP.NET Core und Angular Komplett für .NET-Entwickler

Sie  lernen in drei (3) Tagen wie man mit  ASP.NET Core und den Technologien  MVC, Entity Framework, WebAPI und  Razor professionelle sowie moderne  Web-Anwendungsarchitekturen aufbaut.  Die Schulung ist der perfekte  Einstieg um insbesondere datengetriebene  und präsentationsorientierte  Applikationen auf Basis der robusten und  skalierbaren ASP.NET Core  Plattform zu erstellen. Nach der Veranstaltung kennen Sie die Konzepte von Angular und können Angular in neue und bestehende ASP.NET-Anwendungen einsetzen.

public static class Extension
{

    public static void Generate<T>(this ICollection<T> coll, Func<T> generater, long CountOfItemsToGenerate)
    {
        if (generater == null)
            throw new ArgumentNullException("generater");

        if (coll == null)
            throw new NullReferenceException("The collection cannot be null.");

        ICollection<T> tempColl = coll;

        for (int i = 0; i < CountOfItemsToGenerate; i++)
        {
            tempColl.Add(generater());
        }
    }

}

//Benutzung
 class Program
    {
        static void Main(string[] args)
        {

            List<int> liste = new List<int>();
            liste.Generate(() => new Random().Next(1, 20), 10);
            
            Console.ReadKey();
            
        }
    }


2 Kommentare zum Snippet

Spooky schrieb am 09.12.2009:
Off-by-one error in der for-Schleife.
Christopher Kk schrieb am 10.12.2009:
Ja viele Dank für den Hinweis.
 

Logge dich ein, um hier zu kommentieren!