Feedback

VB - Hängende Processe beenden

Veröffentlicht von am 09.12.2007
(6 Bewertungen)
Ich hatte ja im vorhergehenden Code bemängelt, dass man auf diese Art nicht alle Processe einfach beenden kann.

Der Nachfolgende Code ist lediglich einen kleine Erweiterung. Es wird versucht die Prozesspriorität auf den niedrigsten Wert zu setzen, dann der folgt der Versuch, den Prozess zu beenden.

Der User wird über das Ergebnis informiert.
GFU-Schulungen  [Anzeige]

VB.NET Komplett

Sie stehen vo der Aufgabe, individuelle Anwendungen für Windows zu schreiben. Hier ist VB.NET die optimale Sprache. Sie erlernt sich recht leicht und passt sich komplett in die .NET Umgebung von Microsoft ein. Nach der Schulung entwickeln Sie anwenderfreundliche Programme in VB.NET . Mit den objektorientierten Modellen in VB.NET erzeugen Sie außerdem wiederverwendbare Komponenten.

Angular mit ASP.NET Core für .NET-Entwickler

.NET ist Ihnen vertraut, als Entwickler verfügen Sie über einschlägige Kenntnisse. In diesem Kurs lernen Sie nun, Angular in .NET-Umgebungen einzusetzen. Sie verstehen das Konzept von Angular und integrieren das clientseitige JS-Framework sicher in.NET-Anwendungen.

  ''' <summary>
    '''Beendet alle Prozesse, die nicht mehr reagieren.
    ''' </summary>
    Private Function QuitAllNotRespondingProcesses() As String
        Dim p As Process
        Dim processes As Process()
        Dim sb As New StringBuilder
        processes = Process.GetProcesses()

        For Each p In processes
            If Not p.Responding Then
                Try
                    p.PriorityClass = ProcessPriorityClass.Idle
                    Thread.Sleep(1000)
                    p.Kill()
                    sb.AppendLine(p.ProcessName.ToString & " wurde beendet")
                Catch ex As Exception
                    sb.AppendLine(p.ProcessName.ToString & " konnte nicht beendet werden")
                End Try

            End If
        Next

        Return sb.ToString
    End Function
Abgelegt unter Thread, Process.

Kommentare zum Snippet

 

Logge dich ein, um hier zu kommentieren!