Feedback

C# - LinkedList Class

Veröffentlicht von am 07.11.2015
(3 Bewertungen)
This Class generate Nodes and can add a new Node to the List
GFU-Schulungen  [Anzeige]

Visual Studio Team Foundation Server 2017/2015 (TFS) für Entwickler - Kompakt

Nach Teilnahme an dieser Schulung kennen Sie alle wesentlichen Funktionen des TFS für Entwickler. Sie setzen Software-Entwicklung mit dem Visual Studio Team Foundation Server erfolgreich um.

VB.NET Komplett

Sie stehen vo der Aufgabe, individuelle Anwendungen für Windows zu schreiben. Hier ist VB.NET die optimale Sprache. Sie erlernt sich recht leicht und passt sich komplett in die .NET Umgebung von Microsoft ein. Nach der Schulung entwickeln Sie anwenderfreundliche Programme in VB.NET . Mit den objektorientierten Modellen in VB.NET erzeugen Sie außerdem wiederverwendbare Komponenten.

using System;

namespace ConsoleApplication2
{
    public class LinkedList
    {
        private class Node
        {
            public object Data;
            public Node Next;
        }

        // Set first and last Node
        private Node first;
        private Node last;

        //Count Nodes
        public int Count { get; private set; }

        //Add´s a new Node
        public void Add(object data)
        {
            Node newNode = new Node() { Data = data };

            if (first == null)
            {
                first = newNode;
                last = newNode;
            }
            else
            {                
                last.Next = newNode;
                last = newNode;
            }
            
            Count++;
        }
    }
}
Abgelegt unter LinkedList, Node.

2 Kommentare zum Snippet

diub schrieb am 08.11.2015:
Alternativ:
System.Collections.Generic.LinkedList
mit
System.Collections.Generic.LinkedListNode
Anonymous2 schrieb am 26.11.2015:
Nicht nur alternativ, die generische Variante sollte auf jeden Fall bevorzugt werden.
 

Logge dich ein, um hier zu kommentieren!

Ähnliche Snippets