Feedback

C++ - Minimale OpenGL Anwendung

Veröffentlicht von am 22.03.2008
(1 Bewertungen)
Zeigt den Aufbau einer Minimalen OpenGL Anwendung unter verwendung von GLUT
GFU-Schulungen  [Anzeige]

Angular mit ASP.NET Core für .NET-Entwickler

.NET ist Ihnen vertraut, als Entwickler verfügen Sie über einschlägige Kenntnisse. In diesem Kurs lernen Sie nun, Angular in .NET-Umgebungen einzusetzen. Sie verstehen das Konzept von Angular und integrieren das clientseitige JS-Framework sicher in.NET-Anwendungen.

XML und .NET Überblick

Um auf dem neuesten Wissensstand zu sein, sollten Sie unser aktuelles ASP .NET Komplett Seminar belegen.
Nach dem Seminar kennen Sie die wichtigsten Strömungen in der Software-Technologie

// Build: g++ bla.cpp -lGL -lGLU -lglut

#include <X11/Xlib.h>
#include <GL/glut.h>

void display(void)
{
 glClear( GL_COLOR_BUFFER_BIT);
 glColor3f(0.0, 1.0, 0.0);
 glBegin(GL_POLYGON);
  glVertex3f(2.0, 4.0, 0.0);
  glVertex3f(8.0, 4.0, 0.0);
  glVertex3f(8.0, 6.0, 0.0);
  glVertex3f(2.0, 6.0, 0.0);
 glEnd();
 glFlush();
}

int main(int argc, char ** argv)
{
 glutInit(&argc, argv);
 glutInitDisplayMode ( GLUT_SINGLE | GLUT_RGB | GLUT_DEPTH);

 glutInitWindowPosition(100,100);
 glutInitWindowSize(300,300);
 glutCreateWindow ("square");

 glClearColor(0.0, 0.0, 0.0, 0.0);
 glMatrixMode(GL_PROJECTION);
 glLoadIdentity();
 glOrtho(0.0, 10.0, 0.0, 10.0, -1.0, 1.0);

 glutDisplayFunc(display);
 glutMainLoop();

 return 0;
}
Abgelegt unter OpenGL.

2 Kommentare zum Snippet

Tim Hartwig schrieb am 23.03.2008:
Hier wären vielleicht ein paar Kommentare angebracht oder?
Vertexwahn schrieb am 28.03.2008:
Eventuell braucht man noch die folgenden Pakete.
libXxf86vm <<<<--- die lib selbst.
libXxf86vm-dev <<<<--- die header dateien.
 

Logge dich ein, um hier zu kommentieren!