Feedback

C# - Ordner mit und ohne Unterverzeichnise zippen (SharpZipLib)

Veröffentlicht von am 02.01.2013
(1 Bewertungen)
Ladet die SharpZipLib unter http://olex.openlogic.com/package_versions/download/7149?package_version_id=2170&path=https%3A%2F%2Folex-secure.openlogic.com%2Fcontent%2Fopenlogic%2Fsharpziplib%2F0.85.5%2Fopenlogic-sharpziplib-0.85.5-all-src-1.zip herunter. Verzeichnis entpacken und die ICSharpCode.SharpZipLib.dll aus dem Verzeichnis NET-20 in das Projektverzeichnis kopieren und dem Projekt im Projektmappen-Explorer per neuer Verweis hinzufügen.

Der Beitrag von Jan (http://dotnet-snippets.de/dns/dateien-in-zip-file-packen-mit-der-sharpziplib-SID595.aspx) erläutert zwar bereits den ZIP-Vorgang mit der SharpZipLib, aber das Beispiel, das ich fand ist um einiges kürzer.
GFU-Schulungen  [Anzeige]

VB.NET 2017/2015/2013 Einführung

Das Seminar befähigt Sie zur eigenständigen Entwicklung von anwenderorientierten Programmen in VB.NET, worin auch der Einsatz von Datenbanken enthalten ist.

C# Aufbaukurs

Sie haben grundlegende .NET- und C#-Kenntnisse und und wollen diese nun erweitern. Der Aufbaukurs C# führt Sie ein die Arbeit mit Interfaces und Delegates, Generics und Parallel Computing.

using ICSharpCode.SharpZipLib.Zip;

// Zippen:
string zipName = "E:\\test.zip";
string zipSource = "F:\\Ordner";
bool zipSubdirectories = true;
string filter = "";

FastZip myZip = new FastZip();
myZip.CreateZip(zipName, zipSource, zipSubdirectories, filter);


// Unzippen:
string zipName = "E:\\test.zip";
string zipDestination = "F:\\Ordner";
string filter = "";

FastZip myZip = new FastZip();
myZip.Extract(zipName, zipDestination, filter); 
Abgelegt unter Zip, Komprimieren, Kompression, SharpZipLib.

Kommentare zum Snippet

 

Logge dich ein, um hier zu kommentieren!