Feedback

C# - XPath mit LINQ to XML

Veröffentlicht von am 11.02.2015
(0 Bewertungen)
Etwas versteckt, doch auch die LINQ to XML Klassen unterstützen XPath.


Benötigter Namespaces
System.Xml
System.Xml.Linq
System.Xml.XPath
System.Linq
GFU-Schulungen  [Anzeige]

VB.NET Komplett

Sie stehen vo der Aufgabe, individuelle Anwendungen für Windows zu schreiben. Hier ist VB.NET die optimale Sprache. Sie erlernt sich recht leicht und passt sich komplett in die .NET Umgebung von Microsoft ein. Nach der Schulung entwickeln Sie anwenderfreundliche Programme in VB.NET . Mit den objektorientierten Modellen in VB.NET erzeugen Sie außerdem wiederverwendbare Komponenten.

Visual Studio Team Foundation Server 2017/2015 (TFS) - Komplett 

var xe = XElement.Parse(@"
<Root xmlns:ns=""MyNamespace"">
  <Node>
    <Value>Wert A1</Value>
    <Value>Wert A2</Value>
  </Node>
  <Node>
    <ns:Value>Wert B</ns:Value>
  </Node>
</Root>
");

//Mehrere Knoten abfragen
var values = xe.XPathSelectElements("//Node/Value").Select(node => node.Value).ToArray();

//Zugriff auf Knoten mit speziellem Namespace
XmlNamespaceManager xnm = new XmlNamespaceManager(new NameTable());
xnm.AddNamespace("ns", "MyNamespace");
var nsValue = xe.XPathSelectElement("//Node/ns:Value", xnm).Value;
Abgelegt unter XPath, LinqtoXML, Query.

Kommentare zum Snippet

 

Logge dich ein, um hier zu kommentieren!