Feedback

VB - Dezimalzahl in Zahl der Basis b < 37 konvertieren

Veröffentlicht von am 21.11.2010
(1 Bewertungen)
Dieses Snippet rechnet ganze Zahlen der Basis 10 in eine beliebige Basis 1 < b < 37 um.

Die Grenze 36 ergründet sich aus der Menge der Ziffen Z = {0,1,..,9,a,b,..,z}.

Die Funktion gibt "ValueError" zurück, sollte die gewünschte Basis nicht zwischen 2 und 36 liegen.
GFU-Schulungen  [Anzeige]

VB.NET Komplett

Sie stehen vo der Aufgabe, individuelle Anwendungen für Windows zu schreiben. Hier ist VB.NET die optimale Sprache. Sie erlernt sich recht leicht und passt sich komplett in die .NET Umgebung von Microsoft ein. Nach der Schulung entwickeln Sie anwenderfreundliche Programme in VB.NET . Mit den objektorientierten Modellen in VB.NET erzeugen Sie außerdem wiederverwendbare Komponenten.

VB.NET Aufbau

Sie verfügen nach der Schulung über fundierte Kenntnisse in der Arbeit mit objektorientierten Modellen in VB.NET und können wiederverwendbare Komponenten eigenständig erzeugen.

Function dec2any(ByVal n As Integer, ByVal base As Byte) As String
    If n < 0 Then Return "-" & dec2any(-n, b)
    If base < 2 OrElse base > 36 Then Return "ValueError"
    Dim str As String = "", z As String() = {"0", "1", "2", "3", "4", "5", "6", "7", "8", "9",
        "a", "b", "c", "d", "e", "f", "g", "h", "i", "j", "k", "l", "m", "n", "o", "p", "q", "r", "s", "t", "u", "v", "w", "x", "y", "z"}

    While Not n = 0
        str = z(n Mod base) & str
        n \= base
    End While

    Return str
End Function

Kommentare zum Snippet

 

Logge dich ein, um hier zu kommentieren!