Feedback

C# - ist ein Char ein druckbares Zeichen?

Veröffentlicht von am 03.07.2006
(1 Bewertungen)
Die Funktion ermittelt ob der übergebene Character ein druckbares Zeichen aus der ASCII Tabelle ist.
GFU-Schulungen  [Anzeige]

C# 2017/2015/2013 Aufbau

In dieser Schulung lernen Sie fortgeschrittene Techniken im Bereich .Net C#. Dabei stehen neben den eigentlichen Techniken auch architektonische Aspekte im Mittelpunkt.

ASP.NET Core - Der Einstieg

In nur 3 Tagen lernen Sie, wie man mit ASP.NET Core und den Technologien MVC, Entity Framework, WebAPI und Razor professionelle Web-Anwendungs-Architekturen aufbaut. Diese Schulung ist der perfekte Einstieg, um datengetriebene und präsentations-orientierte Applikationen auf Basis der ASP.NET Core Plattform zu erstellen.

/// <summary>
/// Determines whether the character is printable
/// </summary>
/// <param name="candidate">The candidate.</param>
/// <returns>
/// 	<c>true</c> if [is printable character] [the specified candidate]; otherwise, <c>false</c>.
/// </returns>
private bool IsPrintableCharacter(char candidate)
{
    return !(candidate < 0x20 || candidate > 127);
}
Abgelegt unter char, ascii, druckbar, zeichen.

2 Kommentare zum Snippet

Rene Koch schrieb am 04.07.2006:
Sehr schlichter Code, der aber sehr nutzbar ist. Kompliment!
herbivore schrieb am 09.12.2006:
Es geht noch schlichter:
return x >= 0x20 && x <= 127;

Davon abgesehen ist char in C# ein 16bit-Unicode-Wert. Durch die Methode wird also nur für einen sehr kleinen Teil der druckbaren Zeichen true zurückgegeben.
 

Logge dich ein, um hier zu kommentieren!