Feedback

C# - ist ein Char ein druckbares Zeichen?

Veröffentlicht von am 03.07.2006
(2 Bewertungen)
Die Funktion ermittelt ob der übergebene Character ein druckbares Zeichen aus der ASCII Tabelle ist.
GFU-Schulungen  [Anzeige]

C# Grundlagen

Die Schulung vermittelt Ihnen die Grundlagen von C# in der Arbeit mit Datentypen sowie bei Klassenbibliotheken. Sie lernen, mit Variablen umzugehen und deren verschiedene Formen zu konvertieren. 

XML und .NET Überblick

Um auf dem neuesten Wissensstand zu sein, sollten Sie unser aktuelles ASP .NET Komplett Seminar belegen.
Nach dem Seminar kennen Sie die wichtigsten Strömungen in der Software-Technologie

/// <summary>
/// Determines whether the character is printable
/// </summary>
/// <param name="candidate">The candidate.</param>
/// <returns>
/// 	<c>true</c> if [is printable character] [the specified candidate]; otherwise, <c>false</c>.
/// </returns>
private bool IsPrintableCharacter(char candidate)
{
    return !(candidate < 0x20 || candidate > 127);
}
Abgelegt unter char, ascii, druckbar, zeichen.

2 Kommentare zum Snippet

Rene Koch schrieb am 04.07.2006:
Sehr schlichter Code, der aber sehr nutzbar ist. Kompliment!
herbivore schrieb am 09.12.2006:
Es geht noch schlichter:
return x >= 0x20 && x <= 127;

Davon abgesehen ist char in C# ein 16bit-Unicode-Wert. Durch die Methode wird also nur für einen sehr kleinen Teil der druckbaren Zeichen true zurückgegeben.
 

Logge dich ein, um hier zu kommentieren!