Feedback

C# - kontrolliert ob String eine gültige GUID ist

Veröffentlicht von am 05.02.2007
(1 Bewertungen)
Diese Methode kontrolliert mittels Regex ob der übergebene String eine Guid ist.

benötigte Namespaces:
System.Text.RegularExpressions
/// <summary>
/// Determines whether the specified candidate is a valid GUID.
/// </summary>
/// <param name="candidate">The candidate.</param>
/// <returns>
/// 	<c>true</c> if the specified candidate is GUID; otherwise, <c>false</c>.
/// </returns>
public static bool IsValidGuid(string candidate)
{
    if (string.IsNullOrEmpty(candidate))
        return false;

    Regex isGuid = new Regex(@"^(\{){0,1}[0-9a-fA-F]{8}\-[0-9a-fA-F]{4}\-[0-9a-fA-F]{4}\-[0-9a-fA-F]{4}\-[0-9a-fA-F]{12}(\}){0,1}$");
    return isGuid.IsMatch(candidate);
}
Abgelegt unter GUID, String.

4 Kommentare zum Snippet

Koopakiller schrieb am 01.02.2016:
Wie wäre es mit Guid.TryParse bzw. TryParseExact?
Jan Welker schrieb am 01.02.2016:
Gab es das 2007 schon?
Koopakiller schrieb am 02.02.2016:
Gute Frage, damals war ich ja noch nicht wirklich dabei. In der MSDN existiert nur eine Doku zu .NET 4.0 zu den genannten Methoden, also vermutlich nicht.
Ich hätte echt gedacht das alle Strukturen (bei denen es Sinn macht) die Parse/TryParse-Methoden besitzen...naja, bis .NET 3.5 dürfte Regex als Lösung nicht so schlecht sein.
Jan Welker schrieb am 02.02.2016:
Ich weiß es auch nicht, ob es damals schon Guid.TryParse gab. Damals war ich wohl verliebt in Regex und habe alles mögliche damit validiert. Ich mag Regex immer noch gern :)
 

Logge dich ein, um hier zu kommentieren!