Feedback

C# - Markierte Zeichen in Textbox löschen

Veröffentlicht von am 20.09.2006
(1 Bewertungen)
Funktion löscht die markierten Zeichen in einer Textbox.
Man kann damit auch ein "Backspace" ausführen:
if (myTextBox != null){
int intAktLaenge = myTextBox.TextLength;
if (intAktLaenge > 0){
myTextBox.Select(intAktLaenge - 1, 1);
CutSelectedCharsInTextBox(myTextBox);
}
}
GFU-Schulungen  [Anzeige]

ASP.NET Core und Angular Komplett für .NET-Entwickler

Sie  lernen in drei (3) Tagen wie man mit  ASP.NET Core und den Technologien  MVC, Entity Framework, WebAPI und  Razor professionelle sowie moderne  Web-Anwendungsarchitekturen aufbaut.  Die Schulung ist der perfekte  Einstieg um insbesondere datengetriebene  und präsentationsorientierte  Applikationen auf Basis der robusten und  skalierbaren ASP.NET Core  Plattform zu erstellen. Nach der Veranstaltung kennen Sie die Konzepte von Angular und können Angular in neue und bestehende ASP.NET-Anwendungen einsetzen.

VB.NET 2017/2015/2013 Aufbau

Nach dieser Schulung können Sie mittels objektorientierter Modelle in VB.NET 2017/2015/2013 wiederverwendbare Elemente eigenständig erstellen.

private void CutSelectedCharsInTextBox(TextBox objTextBox)
{
    String strSelected = objTextBox.SelectedText;

    if (!String.IsNullOrEmpty(strSelected))
    {
        //mindestens 1 Zeichen markiert

        StringBuilder strAlterWertMod = new StringBuilder();

        //Start und Länge der Markierung ermitteln
        int intSelStart = objTextBox.SelectionStart;
        int intSelLaenge = objTextBox.SelectionLength;

        //alten Wert holen
        String strAlterWertOri = objTextBox.Text;

        //linker und rechter Teil des unkarkierten Teils ermitteln
        String strLinks = strAlterWertOri.Substring(0, intSelStart);
        String strRechts = strAlterWertOri.Substring(intSelStart + intSelLaenge);

        //neuer Text aufbauen
        strAlterWertMod.Append(strLinks);
        strAlterWertMod.Append(strRechts);

        objTextBox.Text = strAlterWertMod.ToString();
    }
    else
    {
        //nichts markiert
    }
}
Abgelegt unter Textbox.

1 Kommentare zum Snippet

herbivore schrieb am 11.12.2006:
Wesentlich einfacher geht es mit objTextBox.SelectedText = "" :-)
 

Logge dich ein, um hier zu kommentieren!