Feedback

C# - MD5 String validieren

Veröffentlicht von am 10.02.2007
(4 Bewertungen)
Diese Methode validiert einen MD5 String.

Sind die einzelnen Hexwerte mit einem - getrennt, kann folgender Pattern verwendet werden:

^([a-fA-F0-9]{2}-){15}[a-fA-F0-9]{2}$

Benötigter Namespace:
System.Text.RegularExpressions

/// <summary>
/// Determines whether [is valid M d5] [the specified candidate].
/// </summary>
/// <param name="candidate">The candidate.</param>
/// <returns>
/// 	<c>true</c> if [is valid M d5] [the specified candidate]; otherwise, <c>false</c>.
/// </returns>
public static bool IsValidMD5(string candidate)
{
    if (string.IsNullOrEmpty(candidate))
        return false;

    Regex isMD5 = new Regex(@"^([a-fA-F0-9]){32}$");
    return isMD5.IsMatch(candidate);
}
Abgelegt unter MD5, Regex.

1 Kommentare zum Snippet

Koopakiller schrieb am 02.01.2016:
Wenn es geht würde ich versuchen Regex zu vermeiden. 2 Möglichkeiten zeige ich hier: http://dotnet-snippets.de/snippet/md5-validieren/14107
Bindestriche dürfen sie in dem Fall nicht enthalten, habe ich aber auch noch nicht gesehen. Ansonsten kann man meine Snippets entsprechend ergänzen.
 

Logge dich ein, um hier zu kommentieren!