Feedback

C# - Outlook: MessageClass eines Outlook-Elements ermitteln

Veröffentlicht von am 17.10.2006
(1 Bewertungen)
Die Nachrichtenklasse (MessageClass) kann verwendet werden, um den Typ eines Outlook-Elements zu bestimmen. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich z.B. um ein MailItem oder ContactItem-Objekt handelt.

Dieses Snippet ermittelt die Nachrichtenklasse über einen Reflection-Aufruf.
GFU-Schulungen  [Anzeige]

C# 2017/2015/2013 Grundlagen

Nach Abschluss des Kurses sind Ihnen die Datentypen und Klassenbibliotheken von C# bekannt. Außerdem sind Sie in der Lage, mit Variablen umzugehen und deren Typen zu konvertieren. Sie definieren Namespaces und setzen diese ein, Sie erstellen eigene Klassen  und bauen Trouble Shooting ein.

XML und .NET Überblick

Um auf dem neuesten Wissensstand zu sein, sollten Sie unser aktuelles ASP .NET Komplett Seminar belegen.
Nach dem Seminar kennen Sie die wichtigsten Strömungen in der Software-Technologie

// using System.Reflection; nicht vergessen!

// Konstanten für Nachrichtenklassen
public const string IPM_NOTE = "IPM.Note";
public const string IPM_POST = "IPM.Post";
public const string IPM_STICKYNOTE = "IPM.StickyNote";
public const string IPM_TASK = "IPM.Task";
public const string IPM_CONTACT = "IPM.Contact";
public const string IPM_APPOINTMENT = "IPM.Appointment";
public const string IPM_ACTIVITY = "IPM.Activity";
public const string IPM_DOCUMENT = "IPM.Document";

/// <summary>
/// Gibt die Nachrichtenklasse einer bestimmten Nachricht zurück.
/// </summary>
/// <param name="item">Nachrichtenobjekt</param>
/// <returns>Nachrichtenklasse (z.B. IPM.Note)</returns>
public string GetItemMessageClass(object item)
{
    // Typ des Nachrichtenobjekts abrufen
    Type itemType = item.GetType();
    
    // Nachrichtenklasse ermitteln
    string messageClass = (string)itemType.InvokeMember("MessageClass", BindingFlags.Public | BindingFlags.GetProperty | BindingFlags.Instance, null, item, new object[0] {});
    
    // Nachrichtenklasse zurückgeben
    return messageClass;
}

Kommentare zum Snippet

 

Logge dich ein, um hier zu kommentieren!