Feedback

C# - Pivot-Tabelle erstellen

Veröffentlicht von am 01.10.2008
(2 Bewertungen)
Eine Klasse die eine Pivot-Tabelle aus einem DataTable erstellt.

Somit kann eine Pivot-Tabelle zB in einem DataGridView ohne Fremdkomponenten angezeigt werden.

zB Quelltabelle:
Jahr | Quartal | Umsatz
j1 | q1 | u1
j2 | q2 | u2
... | ... | ...

daraus entsteht
Jahr | q1 | q2 | ...
j1 | s11| s12| ...
j2 | s21| s22| ...
... | ...| ...| ...

Aufruf für obiges Beispiel:
DataTable pivotTable = PivotTabelle.PivotTabelleErstellen(
quellDaten,
"Jahr",
"Quartal",
"Umsatz",
true);
dataGridView1.DataSource = pivotTabelle;
GFU-Schulungen  [Anzeige]

VB.NET 2017/2015/2013 Aufbau

Nach dieser Schulung können Sie mittels objektorientierter Modelle in VB.NET 2017/2015/2013 wiederverwendbare Elemente eigenständig erstellen.

XML und .NET Überblick

Um auf dem neuesten Wissensstand zu sein, sollten Sie unser aktuelles ASP .NET Komplett Seminar belegen.
Nach dem Seminar kennen Sie die wichtigsten Strömungen in der Software-Technologie

using System.Data;

namespace gfoidl.Daten.Pivot
{
	public static class PivotTabelle
	{
		/// <summary>
		/// Erstellt eine Pivot-Tabelle aus den Daten.
		/// Die Daten werden nicht aggregiert!
		/// </summary>
		/// <param name="quellTabelle">
		/// DataTable mit den Quelldaten
		/// </param>
		/// <param name="linkeSpalte">
		/// Spaltenbeschriftung für die linkste Spalte (Spaltenname in Quelldaten)
		/// </param>
		/// <param name="spaltenBeschriftung">
		/// Spaltenbeschriftung für die Datenzeilen (Spaltenname in Quelldaten)
		/// </param>
		/// <param name="werte">
		/// angezeigte Werte (Spaltenwerte in Quelldaten)
		/// </param>
		/// <param name="SUM">
		/// Gibt an ob die Daten aggregiert werden sollen. Wenn ja werden
		/// die Werte aufsummiert. Die Werte müssen in <c>float</c>
		/// konvertierbar sein.
		/// </param>
		/// <returns>
		/// Pivot-Tabelle
		/// </returns>
		public static DataTable PivotTabelleErstellen(
			DataTable quellTabelle,
			string linkeSpalte,
			string spaltenBeschriftung,
			string werte,
			bool SUM)
		{
			if (quellTabelle == null) return null;

			// DataTables die benötigt werden:
			DataTable pivotTabelle = new DataTable();
			DataTable dtZeilenBeschriftung = new DataTable();
			DataTable dtSpaltenHeader = new DataTable();

			// Tabelle für die Werte der linken Spalte:
			dtZeilenBeschriftung = quellTabelle.DefaultView.ToTable(
				true,
				quellTabelle.Columns[linkeSpalte].ColumnName);

			// Tabelle mit den Spaltenüberschriften für die Datenzeile:
			dtSpaltenHeader = quellTabelle.DefaultView.ToTable(
				true,
				quellTabelle.Columns[spaltenBeschriftung].ColumnName);

			// Linke Spalte zur Pivot-Tabelle hinzufügen:
			pivotTabelle.Columns.Add(
				new DataColumn
				{
					ColumnName = linkeSpalte,
					Caption = linkeSpalte
				});

			// Alle weiteren Spalten hinzufügen (Zeilenüberschriften):
			foreach (DataRow zeile in dtSpaltenHeader.Rows)
			{
				pivotTabelle.Columns.Add(
					new DataColumn
					{
						ColumnName = zeile[spaltenBeschriftung]
							.ToString()
							.Trim()
					});
			}

			// Zeilen mit den Werten der linken Spalte hinzufügen:
			foreach (DataRow zeile in dtZeilenBeschriftung.Rows)
			{
				DataRow dr = pivotTabelle.NewRow();
				dr[0] = zeile[linkeSpalte];
				pivotTabelle.Rows.Add(dr);
			}

			// Datenwerte schreiben.
			// Alle Zeilen der Quell-Tabelle durchlaufen und
			// die Werte in die entsprechenden Felder der
			// Pivot-Tabelle schreiben:
			foreach (DataRow quellZeile in quellTabelle.Rows)
			{
				string zeilenWert = quellZeile[linkeSpalte].ToString();
				string spaltenWert = quellZeile[spaltenBeschriftung].ToString();

				// Alle Zeilen der Ziel-Tabelle (Pivot-Tabelle) durchlaufen.
				// Wenn die richtige Zeile gefunden wurde -> Spalten:
				foreach (DataRow pivotZeile in pivotTabelle.Rows)
				{
					if (zeilenWert == pivotZeile[0].ToString())
					{
						// Zeile wurde gefunden -> alle Spalten durchlaufen
						// bis die richtige gefunden wurde:
						for (int i = 0; i < pivotZeile.Table.Columns.Count; i++)
						{
							if (pivotZeile.Table.Columns[i].ColumnName == spaltenWert)
							{
								// Index der Ziel-Zeile ermitteln und Wert
								// schreiben:
								int index = pivotTabelle.Rows.IndexOf(pivotZeile);

								// Aggregation?
								if (SUM)
									pivotTabelle.Rows[index][i] =
										(float)pivotTabelle.Rows[index][i] +
										(float)quellZeile[werte];
								else
									pivotTabelle.Rows[index][i] =
										quellZeile[werte];

								// Dieses Spalte ist erledigt -> Schleife kann
								// beendet werden:
								break;
							}
						}

						// Diese Zeile ist erledigt -> Schleife kann 
						// beendet werden:
						break;
					}
				}
			}

			// Sortieren nach der linken Spalte:
			pivotTabelle.DefaultView.Sort = pivotTabelle.Columns[0].ColumnName;

			// Pivot-Tabelle zurückgeben:
			return pivotTabelle;
		}
	}
}

Kommentare zum Snippet

 

Logge dich ein, um hier zu kommentieren!