Feedback

C# - Apps: Control rendern

Veröffentlicht von am 04.02.2015
(0 Bewertungen)
Für den Fall, dass man in einer App das Layout eines Steuerelements abspeichern will, muss man auch hier RenderTargetBitmap verwenden. Dieses Snippet macht daraus eine Erweiterungsmethode für FrameworkElement.

Benötigte Namespaces
System
System.Threading.Tasks
Windows.UI.Xaml
Windows.UI.Xaml.Media.Imaging

Ergänzend...
...richtige Screenshots, von mehr als der App, kann man leider nicht anfertigen.
GFU-Schulungen  [Anzeige]

Angular mit ASP.NET Core für .NET-Entwickler

.NET ist Ihnen vertraut, als Entwickler verfügen Sie über einschlägige Kenntnisse. In diesem Kurs lernen Sie nun, Angular in .NET-Umgebungen einzusetzen. Sie verstehen das Konzept von Angular und integrieren das clientseitige JS-Framework sicher in.NET-Anwendungen.

C# 2017/2015/2013 Grundlagen

Nach Abschluss des Kurses sind Ihnen die Datentypen und Klassenbibliotheken von C# bekannt. Außerdem sind Sie in der Lage, mit Variablen umzugehen und deren Typen zu konvertieren. Sie definieren Namespaces und setzen diese ein, Sie erstellen eigene Klassen  und bauen Trouble Shooting ein.

/// <summary>
/// Rendert das Layout eines Steuerelements auf eine Bitmap.
/// </summary>
/// <param name="uielement">Das zu rendernde Steuerelement.</param>
/// <returns>Eine gerenderte Grafik des angegebenen Steuerelements.</returns>
public static async Task<RenderTargetBitmap> Render(this FrameworkElement uielement)
{
    var renderTargetBitmap = new RenderTargetBitmap();
    await renderTargetBitmap.RenderAsync(uielement);

    return renderTargetBitmap;
}

Kommentare zum Snippet

 

Logge dich ein, um hier zu kommentieren!