Feedback

C# - Aufruf eines externen Programms mit Parametern

Veröffentlicht von am 04.11.2008
(1 Bewertungen)
OK, das ist weniger ein Snippet als ein Tip :-)

Der Start einer z.B.: Excel Arbeitsmappe würde folgendermaßen funktionieren:


System.Diagnostics.Process.Start("MeineArbeitsmappe.xls");

Windows stellt dann selbstständig fest, dass eine ".xls" datei mit Excel zu öffnen wäre ...
ABER
Dies dauert erschreckend lange!
Wenn man das zu startende Programm mit gibt, erfolgt der Start um ein vielfaches schneller.

Tip: Den Parameter, also "MeineArbeitsmappe.xls" sollte man in " schreiben, damit ggf. Pfadangaben sauber interpretiert werden.
GFU-Schulungen  [Anzeige]

VB.NET Einführung

Die Schulung zeigt Ihnen, wie Sie einfache, benutzerorientierte Programme, die auf Datenbanken zugreifen, in VB.NET eigenständig entwickeln. 

ASP.NET Core - Der Einstieg

In nur 3 Tagen lernen Sie, wie man mit ASP.NET Core und den Technologien MVC, Entity Framework, WebAPI und Razor professionelle Web-Anwendungs-Architekturen aufbaut. Diese Schulung ist der perfekte Einstieg, um datengetriebene und präsentations-orientierte Applikationen auf Basis der ASP.NET Core Plattform zu erstellen.

string prg = "EXCEL.EXE";
string parameter = "\"MeineArbeitsmappe.xls\"";

System.Diagnostics.Process.Start(prg, parameter);

Kommentare zum Snippet

 

Logge dich ein, um hier zu kommentieren!