Feedback

VB - Benutzereingaben blockieren

Veröffentlicht von am 26.11.2006
(2 Bewertungen)
Diese Funktion blockiert Maus- und Tastatureingaben für eine bestimmte Zeit.
GFU-Schulungen  [Anzeige]

C# Komplett

Sie kennen sich in objektorientierter Programmierung aus. Sie schreiben C++ oder Java? Und nun stehen Sie vor der Aufgabe, in C# Anwendungen zu erstellen. Das C# Komplett-Seminar verschafft Ihnen umfassende Programmierkenntnisse in dieser Sprache. Nach der Schulung entwickeln Sie selbständig Anwendungen mit C#. Sie kennen die Datentypen und Klassenbibliotheken der objektorientierten Programmiersprache C#. Der Komplettkurs setzt bei den Grundlagen von C# ein. Sie arbeiten mit Variablen und konvertieren Typen. Multithreading, Delegates, Generics sind nach dem Seminar für Sie kein Geheimnis mehr.

ASP.NET Core - Der Einstieg

In nur 3 Tagen lernen Sie, wie man mit ASP.NET Core und den Technologien MVC, Entity Framework, WebAPI und Razor professionelle Web-Anwendungs-Architekturen aufbaut. Diese Schulung ist der perfekte Einstieg, um datengetriebene und präsentations-orientierte Applikationen auf Basis der ASP.NET Core Plattform zu erstellen.

Public Declare Function BlockInput Lib "user32" ( _
    ByVal BlockIt As Boolean) _
As Boolean

''' <summary>
''' Diese Funktion blockiert Maus- und Tastatureingaben für eine bestimmte Zeit
''' </summary>
''' <param name="Time">Gibt an (in ms) wie lange Maus und Tastatur blockiert werden sollen</param>
Public Sub BlockUserInput(ByVal Time As Long)
    BlockInput(True)
    System.Threading.Thread.Sleep(Time)
    BlockInput(False)
End Sub
Abgelegt unter BlockInput, Blockieren, Eingabe.

Kommentare zum Snippet

 

Logge dich ein, um hier zu kommentieren!