Feedback

C# - Dateien suchen mit LINQ

Veröffentlicht von am 10.06.2008
(4 Bewertungen)
Dieses Beispiel zeigt, wie Dateien mit LINQ gesucht werden können.
Es werden alle Files zurückgegeben, die mit einem Unterstrich beginnen und auf dem Laufwerk C: liegen.

Benötigte Namespaces:
using System.IO;
using System.Linq;
var files = from file in new DirectoryInfo(@"C:\").GetFiles()
            where file.Name.StartsWith("_")
            select file;
Abgelegt unter Linq, Datei.

2 Kommentare zum Snippet

Rainer Hilmer schrieb am 15.06.2008:
Cool! LINQ macht doch vieles einfacher - und mit der Ergebnisvariablen hat man gleich eine Liste mit der man die verschiedensten Dinge anstellen kann. Das Snippet hat seinen Platz in meinem Archiv gefunden. :)
Patrick A. Lorenz schrieb am 29.08.2008:
Hey Jan! GetFiles (sowohl Directory als auch DirectoryInfo) besitzt eine Überladung, der man einen Filter übergeben kann. Das ist ein drittel so lang und kommt ohne LINQ aus. Etwa so:

 
var files = Directory.GetFiles(@"c:\", "_*.*");
 

Logge dich ein, um hier zu kommentieren!