Feedback

C# - Dateien mit bestimmter Extension rekursiv in Array einlesen

Veröffentlicht von am 26.05.2010
(2 Bewertungen)
Dieses Snippet liest alle Dateien unterhalb des Startverzeichnisses rekursiv ein.
In diesem Beispiel werden nur alle Dateien mit der Endung .aspx berücksichtigt.
GFU-Schulungen  [Anzeige]

ASP.NET 2.0 und 3.5

Dieser Kurs vermittelt Ihnen alle Erweiterungen von Microsoft ASP.NET 2.0. Zu diesen zählen u. a. Data Bindung, Master Pages, und Security.

Angular mit ASP.NET Core für .NET-Entwickler

.NET ist Ihnen vertraut, als Entwickler verfügen Sie über einschlägige Kenntnisse. In diesem Kurs lernen Sie nun, Angular in .NET-Umgebungen einzusetzen. Sie verstehen das Konzept von Angular und integrieren das clientseitige JS-Framework sicher in.NET-Anwendungen.

string[] aspxfiles = (from f in Directory.GetFiles(@"C:\Verzeichnisname", "*", SearchOption.AllDirectories)
                      where f.EndsWith(".aspx")
                      select f).ToArray();

Abgelegt unter dir, rekursiv, Dateisystem, linq.

1 Kommentare zum Snippet

Christopher Kk schrieb am 26.05.2010:
Find ich super. 10 Punkte
 

Logge dich ein, um hier zu kommentieren!