Feedback

C# - Einfache Berechnung der arithmetischen Reihe

Veröffentlicht von am 20.10.2008
(5 Bewertungen)
Einfache Berechnung der arithmetischen Reihe
GFU-Schulungen  [Anzeige]

C# Komplett

Sie kennen sich in objektorientierter Programmierung aus. Sie schreiben C++ oder Java? Und nun stehen Sie vor der Aufgabe, in C# Anwendungen zu erstellen. Das C# Komplett-Seminar verschafft Ihnen umfassende Programmierkenntnisse in dieser Sprache. Nach der Schulung entwickeln Sie selbständig Anwendungen mit C#. Sie kennen die Datentypen und Klassenbibliotheken der objektorientierten Programmiersprache C#. Der Komplettkurs setzt bei den Grundlagen von C# ein. Sie arbeiten mit Variablen und konvertieren Typen. Multithreading, Delegates, Generics sind nach dem Seminar für Sie kein Geheimnis mehr.

VB.NET 2017/2015/2013 Aufbau

Nach dieser Schulung können Sie mittels objektorientierter Modelle in VB.NET 2017/2015/2013 wiederverwendbare Elemente eigenständig erstellen.

int iZahl;
int iEnde;
int iTemp = 1;

Console.Write("Trage die Startzahl ein: ");
iZahl = Convert.ToInt32(Console.ReadLine());

Console.Write("Trage die Anzahl der Ausgaben ein: ");
iEnde = Convert.ToInt32(Console.ReadLine());

for (int i = iZahl; i < iEnde; i++)
{
    iZahl += iTemp;
    iTemp++;

    Console.WriteLine(iZahl);
}

Console.ReadKey();

1 Kommentare zum Snippet

Günther Foidl schrieb am 21.10.2008:
Kein Prüfung bei falscher Eingabe!

if (!int.TryParse(Console.ReadLine(), out iZahl))
Console.WriteLine("Bitte eine Zahl eingeben -> ");

führt die Prüfung durch. Dies sollte allerdings in einer Schleife stehen um dem Benutzer erneut die Möglichkeit zur Eingabe zu geben.

Ist nur ein bestimmtes Element der Reihe von Interesse ist die Gauss'sche Summenformel angebracht.
 

Logge dich ein, um hier zu kommentieren!