Feedback

C# - Javascript in einem Webbrowser-Control ausführen

Veröffentlicht von am 08.09.2013
(1 Bewertungen)
Mit diesem Snippet kann man kinderleicht Javascript auf einer Website, welche gerade in einem Webebrowser-Control geöffnet ist, ausführen.
Tipp: Wer kein Javascript kann der sollte mal hier gucken: http://de.selfhtml.org/javascript/index.htm
GFU-Schulungen  [Anzeige]

VB.NET 2017/2015/2013 Komplett

Ziel des Seminars ist der flexible Umgang mit VB.NET, wie z.B. die damit verbundene eigenständige Entwicklung von Programmen oder das Verwenden von Datenbanken.

C# Komplett

Sie kennen sich in objektorientierter Programmierung aus. Sie schreiben C++ oder Java? Und nun stehen Sie vor der Aufgabe, in C# Anwendungen zu erstellen. Das C# Komplett-Seminar verschafft Ihnen umfassende Programmierkenntnisse in dieser Sprache. Nach der Schulung entwickeln Sie selbständig Anwendungen mit C#. Sie kennen die Datentypen und Klassenbibliotheken der objektorientierten Programmiersprache C#. Der Komplettkurs setzt bei den Grundlagen von C# ein. Sie arbeiten mit Variablen und konvertieren Typen. Multithreading, Delegates, Generics sind nach dem Seminar für Sie kein Geheimnis mehr.

using System;
using System.Collections.Generic;
using System.Linq;
using System.Text;
using System.Windows.Forms;
using System.Diagnostics;
using System.Net;
using System.IO;
using MSHTML;

namespace System.Web
{
            /// <summary>
            /// Führt ein JavaScript in einem WebBrowser aus
            /// </summary>
            /// <param name="browser">Webbrowser in dem das Script ausgeführt werden soll</param>
            /// <param name="Script">Das auszuführende Script</param>
            /// <param name="FunctionName">Der Name der im Script definierten Funktion</param>
            /// <param name="Params">Parameter für das Script</param>
            public static void ExecuteJavaScript(WebBrowser browser, string Script, string FunctionName, object[] Params)
            {
                HtmlElement head = browser.Document.GetElementsByTagName("head")[0];
                HtmlElement scriptEl = browser.Document.CreateElement("script");
                IHTMLScriptElement element = (IHTMLScriptElement)scriptEl.DomElement;
                element.text = Script;
                head.AppendChild(scriptEl);
                browser.Document.InvokeScript(FunctionName, Params);
            }
}
Abgelegt unter Webbrowser, Javascript.

Kommentare zum Snippet

 

Logge dich ein, um hier zu kommentieren!