Feedback

C# - Kalorienverbrauch

Veröffentlicht von am 13.11.2015
(1 Bewertungen)
Berechnet den Kalorienverbrauch eines Menschen
GFU-Schulungen  [Anzeige]

C# 2017/2015/2013 Aufbau

In dieser Schulung lernen Sie fortgeschrittene Techniken im Bereich .Net C#. Dabei stehen neben den eigentlichen Techniken auch architektonische Aspekte im Mittelpunkt.

VB.NET Komplett

Sie stehen vo der Aufgabe, individuelle Anwendungen für Windows zu schreiben. Hier ist VB.NET die optimale Sprache. Sie erlernt sich recht leicht und passt sich komplett in die .NET Umgebung von Microsoft ein. Nach der Schulung entwickeln Sie anwenderfreundliche Programme in VB.NET . Mit den objektorientierten Modellen in VB.NET erzeugen Sie außerdem wiederverwendbare Komponenten.

class Snippet
    {
        public double KalorienBedarf(double alter,double gewicht,double groesse)
        {
           double grundumsatz= Math.Round((10*gewicht)+ (6.25*groesse) - (5*alter)+5,2);

           double[] palwerte= new double[6];

           palwerte[0] = 0.95;  // schlafen
           palwerte[1] = 1.2;   // liegen
           palwerte[2] = 1.5;   //sitzen
           palwerte[3] = 1.7;   // stehen
           palwerte[4] = 1.9;   //gehen
           palwerte[5] = 2.4;   //körperliche Ansträngungen


           double arbeitsumsatz = Math.Round(grundumsatz * palwerte[4],2);

           double gesamtumsatz = Math.Round(grundumsatz + arbeitsumsatz,2);

           return gesamtumsatz;

            
        }
      
    }
Abgelegt unter Kalorien, Fitness, Sport, Rechner.

1 Kommentare zum Snippet

Koopakiller schrieb am 13.11.2015:
Wozu das palwerte-Array in der Methode wenn dann nicht alle Werte verwendet werden? Ein Parameter dafür wäre nicht schlecht.
Auch eine Angabemöglichkeit wie viele Stunden man was gemacht hat wäre praktisch.
 

Logge dich ein, um hier zu kommentieren!