Feedback

C# - MX Record einer Domain mit nslookup ermitteln

Veröffentlicht von am 10.03.2011
(1 Bewertungen)
Ein MX-Record (http://de.wikipedia.org/wiki/MX_Resource_Record) enthält die Adressen der E-Mail-Server einer Domain. Diese Adressen braucht ein MTA (http://de.wikipedia.org/wiki/Mail_Transfer_Agent), um E-Mails zum Empfänger wiederzuleiten. Der MX Record ist auf dem Nameserver einer Domain hinterlegt. Dieser wird im Snippet per nslookup abgefragt.
GFU-Schulungen  [Anzeige]

VB.NET Komplett

Sie stehen vo der Aufgabe, individuelle Anwendungen für Windows zu schreiben. Hier ist VB.NET die optimale Sprache. Sie erlernt sich recht leicht und passt sich komplett in die .NET Umgebung von Microsoft ein. Nach der Schulung entwickeln Sie anwenderfreundliche Programme in VB.NET . Mit den objektorientierten Modellen in VB.NET erzeugen Sie außerdem wiederverwendbare Komponenten.

VB.NET 2017/2015/2013 Aufbau

Nach dieser Schulung können Sie mittels objektorientierter Modelle in VB.NET 2017/2015/2013 wiederverwendbare Elemente eigenständig erstellen.

public static String[] GetMxRecordsByDomain(String domain)
{
    ProcessStartInfo start = new ProcessStartInfo("nslookup");
    start.RedirectStandardOutput = true;
    start.UseShellExecute = false;
    start.Arguments = "-type=MX " + domain;

    Process nslookup = Process.Start(start);

    List<String> output = new List<String>();
    List<String> mx = new List<String>();

    while (!nslookup.StandardOutput.EndOfStream)
    {
        output.Add(nslookup.StandardOutput.ReadLine());
        if (output.Last().Contains("mail exchanger = "))
        {
            mx.Add(output.Last().Remove(0, output.Last().IndexOf("mail exchanger = ") + "mail exchanger = ".Length));
        }
    }

    return mx.ToArray();
}
Abgelegt unter dns, mx record, domain, nslookup.

Kommentare zum Snippet

 

Logge dich ein, um hier zu kommentieren!