Feedback

C# - Name der Windows-Domäne auslesen

Veröffentlicht von am 28.08.2008
(1 Bewertungen)
Gibt den Namen der Windows Domäne aus, an der sich der User angemeldet hat.
GFU-Schulungen  [Anzeige]

VB.NET Komplett

Sie stehen vo der Aufgabe, individuelle Anwendungen für Windows zu schreiben. Hier ist VB.NET die optimale Sprache. Sie erlernt sich recht leicht und passt sich komplett in die .NET Umgebung von Microsoft ein. Nach der Schulung entwickeln Sie anwenderfreundliche Programme in VB.NET . Mit den objektorientierten Modellen in VB.NET erzeugen Sie außerdem wiederverwendbare Komponenten.

C# 2017/2015/2013 Aufbau

In dieser Schulung lernen Sie fortgeschrittene Techniken im Bereich .Net C#. Dabei stehen neben den eigentlichen Techniken auch architektonische Aspekte im Mittelpunkt.

        /// <summary>
        /// Returns the name of the NT-Domain when the computer is member of a domain.
        /// Throws an exception if the computer is not a member of a domain.
        /// </summary>
        /// <returns>Returns the full qualified name of the NT-Domain</returns>
        public static string GetDomainName()
        {
            try
            {
                ManagementObjectSearcher searcher = new ManagementObjectSearcher("root\\CIMV2", "SELECT * FROM Win32_ComputerSystem");
                foreach( ManagementObject queryObj in searcher.Get() )
                {
                    return queryObj["Domain"].ToString();
                }
            } catch( Exception e )
            {
                throw new ManagementException("Error retrieving domain name.", e);
            }
            throw new ManagementException("Error retrieving domain name.");
        }
Abgelegt unter Domäne, Domain.

Kommentare zum Snippet

 

Logge dich ein, um hier zu kommentieren!