Feedback

VB - PDC ermitteln

Veröffentlicht von am 09.01.2007
(6 Bewertungen)
Diese kleine Funktion ermittelt den PDC
GFU-Schulungen  [Anzeige]

JavaScript für .NET-Entwickler

Sie sind .NET-Entwickler und nun stehen Sie vor der Aufgabe, JavaScript in Ihre Arbeit einzubinden. Die Schulung vermittelt Ihnen die JavaScript Grundlagen und die Funktionen der Scriptsprache. Sie wissen, wie objektorientierte Programmierung in JavaScript funktioniert und lernen abschließend Best Practicies Fälle kennen.

VB.NET Aufbau

Sie verfügen nach der Schulung über fundierte Kenntnisse in der Arbeit mit objektorientierten Modellen in VB.NET und können wiederverwendbare Komponenten eigenständig erzeugen.

Function GetPDCInfo() As String

        Dim objNTSysInfo As Object
        Dim str As New System.Text.StringBuilder
        Try
            objNTSysInfo = CreateObject("WinNTSystemInfo")

            With objNTSysInfo
                str.AppendLine("Computername:" & vbTab & .ComputerName)
                str.AppendLine("Domain-Name:" & vbTab & .DomainName)
                str.AppendLine("User-Name:" & vbTab & .UserName)
                str.AppendLine("PDC:" & vbTab & vbTab & .PDC)
            End With
        Catch ex As Exception
            str.AppendLine("Kein PDC verfügbar, System vermutl. kein Domänenmitglied")
        End Try
        Return str.ToString

End Function
Abgelegt unter ADS, PDC, Domäncontroller.

1 Kommentare zum Snippet

Jan Welker schrieb am 10.01.2007:
zur Ergänzung: http://de.wikipedia.org/wiki/Primary_Domain_Controller
 

Logge dich ein, um hier zu kommentieren!