Feedback

VB - PDC ermitteln

Veröffentlicht von am 09.01.2007
(6 Bewertungen)
Diese kleine Funktion ermittelt den PDC
GFU-Schulungen  [Anzeige]

VB.NET 2017/2015/2013 Aufbau

Nach dieser Schulung können Sie mittels objektorientierter Modelle in VB.NET 2017/2015/2013 wiederverwendbare Elemente eigenständig erstellen.

VB.NET Einführung

Die Schulung zeigt Ihnen, wie Sie einfache, benutzerorientierte Programme, die auf Datenbanken zugreifen, in VB.NET eigenständig entwickeln. 

Function GetPDCInfo() As String

        Dim objNTSysInfo As Object
        Dim str As New System.Text.StringBuilder
        Try
            objNTSysInfo = CreateObject("WinNTSystemInfo")

            With objNTSysInfo
                str.AppendLine("Computername:" & vbTab & .ComputerName)
                str.AppendLine("Domain-Name:" & vbTab & .DomainName)
                str.AppendLine("User-Name:" & vbTab & .UserName)
                str.AppendLine("PDC:" & vbTab & vbTab & .PDC)
            End With
        Catch ex As Exception
            str.AppendLine("Kein PDC verfügbar, System vermutl. kein Domänenmitglied")
        End Try
        Return str.ToString

End Function
Abgelegt unter ADS, PDC, Domäncontroller.

1 Kommentare zum Snippet

Jan Welker schrieb am 10.01.2007:
zur Ergänzung: http://de.wikipedia.org/wiki/Primary_Domain_Controller
 

Logge dich ein, um hier zu kommentieren!