Feedback

C# - Permanent Redirect

Veröffentlicht von am 03.10.2012
(0 Bewertungen)
Mit folgenden Code bekommt man einen 302 Redirect (Moved Temporarily):

var response = base.Context.Response;

response.Redirect("http://dotnet-snippets.de", false);


In vielen Fällen möchte man jedoch eine Dauerhafte Weiterleitung umsetzen.

Hier muss eine andere Funktion aufgerufen werden wie man in dem kleinen Snippet sehen kann:
GFU-Schulungen  [Anzeige]

VB.NET Aufbau

Sie verfügen nach der Schulung über fundierte Kenntnisse in der Arbeit mit objektorientierten Modellen in VB.NET und können wiederverwendbare Komponenten eigenständig erzeugen.

C# 2017/2015/2013 Grundlagen

Nach Abschluss des Kurses sind Ihnen die Datentypen und Klassenbibliotheken von C# bekannt. Außerdem sind Sie in der Lage, mit Variablen umzugehen und deren Typen zu konvertieren. Sie definieren Namespaces und setzen diese ein, Sie erstellen eigene Klassen  und bauen Trouble Shooting ein.

protected void Page_Load(object sender, EventArgs e)
{
// Response holen
var response = base.Context.Response;
            
// Permanent Umleiten
         response.RedirectPermanent("http://dotnet-snippets.de", false);

}
Abgelegt unter Redirect, Weiterleitung, Permanet, Umleitung.

Kommentare zum Snippet

 

Logge dich ein, um hier zu kommentieren!