Feedback

C# - SharePoint Webservice synchron aufrufen

Veröffentlicht von am 03.12.2013
(0 Bewertungen)
Da ich selbst sehr lange Probleme hatte einen SharePoint Webservice von einem Client (nicht direkt vom SharePoint Server) aufzurufen habe ich mich entschieden meinen letztendlich entstandenen Code zu veröffentlichen.

Zusätzlich muss dem Projekt ein Dienstverweis als "Web Reference" hinzugefügt werden, der auf den Webservice referenziert und somit in unserem Fall die Klasse "WebServiceKantine" bereitstellt.

PS: Seid nicht so böse mit mir wenn ihr Rechtschreibfehler findet oder wenn man den Code besser gestalten könnte. Ich bin nicht der Ober-C#-Guru ... Ich will hier nur anderen Helfen, die vielleicht vor dem gleichem Problem stehen.
GFU-Schulungen  [Anzeige]

C# Grundlagen

Die Schulung vermittelt Ihnen die Grundlagen von C# in der Arbeit mit Datentypen sowie bei Klassenbibliotheken. Sie lernen, mit Variablen umzugehen und deren verschiedene Formen zu konvertieren. 

VB.NET Komplett

Sie stehen vo der Aufgabe, individuelle Anwendungen für Windows zu schreiben. Hier ist VB.NET die optimale Sprache. Sie erlernt sich recht leicht und passt sich komplett in die .NET Umgebung von Microsoft ein. Nach der Schulung entwickeln Sie anwenderfreundliche Programme in VB.NET . Mit den objektorientierten Modellen in VB.NET erzeugen Sie außerdem wiederverwendbare Komponenten.

using System.Net;
using System.IO;
using System.Xml;
using System.Text.RegularExpressions;

.
.
.

string listName = "{1298a7bb-f811-45e3-9db0-9884e79610b8}"; //GUID der Liste
                string viewName = "{091791D1-4A6D-4402-8E7A-AB10BFF6C6A2}"; //GUID des Views                                          
                string rowLimit = "25";                                     //Maximale Trefferanzahl

                WebServiceKantine.Lists client = new WebServiceKantine.Lists();
                client.Url = "http://sharepoin.server.name/[Pfad]/[zur]/[Websitesammlung]/_vti_bin/lists.asmx";
                client.Credentials = System.Net.CredentialCache.DefaultCredentials;

                XmlDocument xmlDoc = new XmlDocument();
                XmlNode ndQuery = xmlDoc.CreateElement("Query");
                XmlNode ndViewFields = xmlDoc.CreateElement("ViewFields");
                XmlNode ndQueryOptions = xmlDoc.CreateElement("QueryOptions");
                            //Das Ergebnis in Form eines XML Streams
                XmlElement items = (XmlElement)client.GetListItems(listName, viewName, ndQuery, ndViewFields, rowLimit, ndQueryOptions, null); //Das Ergebnis in Form eines XML Streams

Abgelegt unter C#, Webservice, SharePoint, XML, Request, Response.

Kommentare zum Snippet

 

Logge dich ein, um hier zu kommentieren!