Feedback

VB - UNC Pfad ermitteln

Veröffentlicht von am 28.01.2007
(4 Bewertungen)
Die nachfolgende Klasse ermittelt den UNC Namen eins gemounteten Netzlaufwerkes.
GFU-Schulungen  [Anzeige]

Visual Studio Team Foundation Server 2017/2015 (TFS) für Projektmitglieder - Kompakt

Nach Teilnahme an dieser Schulung sind Ihnen die Grundlagen von ALM geläufig. Sie planen und steuern Projekte effizient mit dem Visual Studio Team Foundation Server.

XML und .NET Überblick

Um auf dem neuesten Wissensstand zu sein, sollten Sie unser aktuelles ASP .NET Komplett Seminar belegen.
Nach dem Seminar kennen Sie die wichtigsten Strömungen in der Software-Technologie

Public Class clsUnc


    Private Declare Function WNetGetConnection Lib "mpr.dll" Alias "WNetGetConnectionA" (ByVal lpszLocalName As String, ByVal lpszRemoteName As String, ByRef cbRemoteName As Integer) As Integer

    Friend Shared Function fnGetUncPath(ByVal strDriveLetter As String) As String
        Dim intRet As Integer
        Dim strRet As String = ""
        Dim strTmp As String = New String(" ", 260)
        Dim intLen As Integer = 260
        Dim intCnt As Integer = 0
        intRet = WNetGetConnection(strDriveLetter.Substring(0, 1) & ":", strTmp, intLen)
        Do Until intCnt = (intLen - 1) Or strTmp.Substring(intCnt + 1, 1) = " "
            strRet &= strTmp.Substring(intCnt, 1)
            intCnt += 1
        Loop
        Return strRet
    End Function
End Class
Abgelegt unter UNC, Client Server, Mapping, Mount, Netzlaufwerk.

1 Kommentare zum Snippet

Timo Boehme schrieb am 01.09.2008:
Hallo Volker: Du hast einen Fehler in der Schleife: Du springst raus, wenn das nächste Zeichen ein Leerzeichen ist. Muss aber erst sein, wenn das aktuelle Zeichen ein Leerzeichen ist.
 Do Until intCnt = (intLen - 1) Or strTmp.Substring(intCnt + 0, 1) = " "
 

Logge dich ein, um hier zu kommentieren!