Feedback

C# - AddRange für Collection(T)

Veröffentlicht von am 10.07.2013
(0 Bewertungen)
Für den Typ Collection(T) ist keine AddRange-Methode implementiert. Diese beiden Erweiterungsmethoden schließen diese Lücke. Man kann diesen Methoden eine IEnumerable<T> übergeben.

Hinweis: ObservableCollection(T) erbt von Collection(T).
GFU-Schulungen  [Anzeige]

VB.NET Komplett

Sie stehen vo der Aufgabe, individuelle Anwendungen für Windows zu schreiben. Hier ist VB.NET die optimale Sprache. Sie erlernt sich recht leicht und passt sich komplett in die .NET Umgebung von Microsoft ein. Nach der Schulung entwickeln Sie anwenderfreundliche Programme in VB.NET . Mit den objektorientierten Modellen in VB.NET erzeugen Sie außerdem wiederverwendbare Komponenten.

ASP.NET 2.0 und 3.5

Dieser Kurs vermittelt Ihnen alle Erweiterungen von Microsoft ASP.NET 2.0. Zu diesen zählen u. a. Data Bindung, Master Pages, und Security.

        /// <summary>
        /// Fügt die Elemente der IEnumerable(T) am Ende der Auflistung hinzu.
        /// </summary>
        /// <typeparam name="T">Der Typ, von dem die Auflistungen sind.</typeparam>
        /// <param name="list">Die Auflistung, die Ergänzt werden soll.</param>
        /// <param name="items">Die Elemente, die ergänzt werden sollen.</param>
        public static void AddRange<T>(this Collection<T> list, IEnumerable<T> items)
        {
            foreach (T item in items)
                list.Add(item);
        }

Kommentare zum Snippet

 

Logge dich ein, um hier zu kommentieren!