Feedback

C# - BitmapImage von Datei in Arbeitsspeicher laden

Veröffentlicht von am 11.05.2015
(1 Bewertungen)
Wenn man in WPF ein BitmapImage von einer Bilddatei erstellt, so wird ein Stream auf die Datei offen gelassen, sodass das Bild wirklich erst geladen wird, wenn es benötigt wird. Dieses Snippet lädt die Bilddatei sofort in den Arbeitsspeicher und gibt die Datei anschließend wieder frei.

Benötigte Namespaces
System
System.Windows.Media.Imaging
GFU-Schulungen  [Anzeige]

Angular mit ASP.NET Core für .NET-Entwickler

.NET ist Ihnen vertraut, als Entwickler verfügen Sie über einschlägige Kenntnisse. In diesem Kurs lernen Sie nun, Angular in .NET-Umgebungen einzusetzen. Sie verstehen das Konzept von Angular und integrieren das clientseitige JS-Framework sicher in.NET-Anwendungen.

C# Aufbaukurs

Sie haben grundlegende .NET- und C#-Kenntnisse und und wollen diese nun erweitern. Der Aufbaukurs C# führt Sie ein die Arbeit mit Interfaces und Delegates, Generics und Parallel Computing.

public static BitmapImage GetBitmapImage(string imageFilePath)
{
    BitmapImage bi = new BitmapImage();
    bi.BeginInit();
    bi.CacheOption = BitmapCacheOption.OnLoad;
    bi.UriSource = new Uri(imageFilePath, UriKind.RelativeOrAbsolute); 
    bi.EndInit();
    return bi;
}
Abgelegt unter BitmapImage, Cache, WPF, Bild, Bilddatei, File, Imaging.

1 Kommentare zum Snippet

Koopakiller schrieb am 22.06.2015:
Eine schlechte Bewertung ist das eine, nicht zu sagen warum das andere...ist es denn so schwer ein Kommentar zu hinterlassen?
 

Logge dich ein, um hier zu kommentieren!