Feedback

C# - HTML im ASP.NET GridView darstellen

Veröffentlicht von am 18.05.2009
(2 Bewertungen)
Bindet man ein GridView an eine Datenquelle in der HTML gespeichert ist, wird der HTML Code vom Gridview encodet. Es wird also im Browser ein <BR> angezeigt anstatt ein Zeilenumbruch.
Möchte man das umgehen, hängt man sich an das RowDataBound Event und decodiert das HTML wieder.

Alternativ kann auch pro BoundField die Eigenschaft HtmlEncode auf true gesetzt werden.
GFU-Schulungen  [Anzeige]

ASP.NET Core und Angular Komplett für .NET-Entwickler

Sie  lernen in drei (3) Tagen wie man mit  ASP.NET Core und den Technologien  MVC, Entity Framework, WebAPI und  Razor professionelle sowie moderne  Web-Anwendungsarchitekturen aufbaut.  Die Schulung ist der perfekte  Einstieg um insbesondere datengetriebene  und präsentationsorientierte  Applikationen auf Basis der robusten und  skalierbaren ASP.NET Core  Plattform zu erstellen. Nach der Veranstaltung kennen Sie die Konzepte von Angular und können Angular in neue und bestehende ASP.NET-Anwendungen einsetzen.

C# Aufbaukurs

Sie haben grundlegende .NET- und C#-Kenntnisse und und wollen diese nun erweitern. Der Aufbaukurs C# führt Sie ein die Arbeit mit Interfaces und Delegates, Generics und Parallel Computing.

protected void GridView1_RowDataBound(object sender, GridViewRowEventArgs e)
{
    foreach (TableCell cell in e.Row.Cells)
    {
        cell.Text = Server.HtmlDecode(cell.Text);
    }
}
Abgelegt unter GridView, HTML, encode, decode.

Kommentare zum Snippet

 

Logge dich ein, um hier zu kommentieren!