Feedback

C# - IndexOf mit mehreren Teilstrings

Veröffentlicht von am 11.08.2013
(0 Bewertungen)
Diese Methode ermittelt das erste Vorkommen eines von vielen Teilstrings in einer Zeichenfolge.

Das ist beispielsweiße nützlich wenn man das erste Vorkommen von "<br>" und "<br/>" finden möchte um die erste Zeile vom HTML anpassen zu können.

Hinweis: Diese Methode ist als Erweiterung für System.String implementiert.
GFU-Schulungen  [Anzeige]

ASP.NET Core - Der Einstieg

In nur 3 Tagen lernen Sie, wie man mit ASP.NET Core und den Technologien MVC, Entity Framework, WebAPI und Razor professionelle Web-Anwendungs-Architekturen aufbaut. Diese Schulung ist der perfekte Einstieg, um datengetriebene und präsentations-orientierte Applikationen auf Basis der ASP.NET Core Plattform zu erstellen.

ASP.NET Core und Angular Komplett für .NET-Entwickler

Sie  lernen in drei (3) Tagen wie man mit  ASP.NET Core und den Technologien  MVC, Entity Framework, WebAPI und  Razor professionelle sowie moderne  Web-Anwendungsarchitekturen aufbaut.  Die Schulung ist der perfekte  Einstieg um insbesondere datengetriebene  und präsentationsorientierte  Applikationen auf Basis der robusten und  skalierbaren ASP.NET Core  Plattform zu erstellen. Nach der Veranstaltung kennen Sie die Konzepte von Angular und können Angular in neue und bestehende ASP.NET-Anwendungen einsetzen.

    /// <summary>
    /// Ermittelt den kleinsten 0-basierten Index der Vorkommen von <paramref name="pattern"/> in <paramref name="s"/>.
    /// </summary>
    /// <remarks>Sollte keine Teilzeichenfolge gefunden werden, wird <c>-1</c> zurück gegeben.</remarks>
    /// <param name="s">Die Zeichenfolge die geprüft werden soll.</param>
    /// <param name="pattern">Die Elemente, deren Vorkommen in <paramref name="s"/> geprüft werden soll.</param>
    /// <returns>Der kleinste Index der Vorkommen von <paramref name="pattern"/>.</returns>
    public static int IndexOf(this string s, params string[] pattern)
    {
        int l = -1;
        foreach (string p in pattern)
        {
            int t = s.IndexOf(p);
            if (t != -1)
                if (l == -1)
                    l = t;
                else
                    l = Math.Min(l, t);
        }
        return l;
    }

Kommentare zum Snippet

 

Logge dich ein, um hier zu kommentieren!