Feedback

C# - Infos über Arbeitsspeicher

Veröffentlicht von am 29.09.2008
(7 Bewertungen)
Informationen über den Arbeitsspeicher können auf verschiedene Weise ausgelesen werden. Dazu zählen:
x) WMI-Abfragen
x) PerformaneCounter-Klasse
x) API-Aufrufe mittels P/Invoke

Es gibt aber auch eine sehr einfache Möglichkeit mittels ComputerInfo-Klasse aus VisualBasic.Devices.
using System;
using Microsoft.VisualBasic.Devices; // Verweis einbinden!

namespace RAM
{
	class Program
	{
		static void Main()
		{
			ComputerInfo computerInfo = 
				new Microsoft.VisualBasic.Devices.ComputerInfo();
			ulong availableRAM = computerInfo.AvailablePhysicalMemory;
			ulong totalRAM = computerInfo.TotalPhysicalMemory;

			Console.WriteLine("Verfügbar:\t {0} Bytes \t= {1} MB",
				availableRAM,
				availableRAM / (1024 * 1024));
			Console.WriteLine("Total:\t\t {0} Bytes \t= {1} MB",
				totalRAM,
				totalRAM / (1024 * 1024));
			Console.ReadKey();
		}
	}
}
Abgelegt unter RAM, Arbeitsspeicher.

4 Kommentare zum Snippet

Jan Welker schrieb am 30.09.2008:
Hallo,
der Verweis und das Using auf System.Diagnostics muss nicht rein. Ansonsten 10Punkte :-)
Jan
Günther Foidl schrieb am 30.09.2008:
Hallo Jan,
ja ich weiß. Der Hinweis 'Verweis einbindnen' gehört zu Microsoft.VisualBasic.Devices;
Ist es möglich dies im Nachinein zu korrigieren?
Jan Welker schrieb am 30.09.2008:
Hallo,
ja, wenn du eingeloggt bist, kannst du den Snippet editieren indem du auf den blauen Notizblock klickst (rechts unter dem Snippet).
Jan
Günther Foidl schrieb am 30.09.2008:
Danke, hab es korrigiert.
(Hätte ich auch finden können :-)
 

Logge dich ein, um hier zu kommentieren!