Feedback

VB - Objekt mit dem XmlSerializer serialisieren

Veröffentlicht von am 22.11.2006
(1 Bewertungen)
Diese Funktion kann ein Objekt serialisieren und als XML Datei speichern. Achtung der XmlSerializer hat einen nachteil: Man kann keine Objekte serialisieren die das IDictionary Interface implementiert haben, das geht nur mit dem BinaryFormatter (dazu habe ich ebenfalls ein Snippet)
''' <summary>
''' Diese Funktion serialisiert ein Objekt und speichert es als XML-Format Datei
''' </summary>
''' <typeparam name="T">Der Typ des Objekts</typeparam>
''' <param name="Obj">Das zu serialisierende Objekt</param>
''' <param name="FileName">Die XML Datei in der das Ergebnis gespeichert werden soll</param>
Public Sub XMLSerialize(Of T)(ByVal Obj As Object, ByVal FileName As String)
    Dim XML As New XmlSerializer(GetType(T))
    Dim FS As New FileStream(FileName, FileMode.Create)
    XML.Serialize(FS, Obj)
    FS.Close()
End Sub
Abgelegt unter XML, Serialize, Serialisieren, Objekt.

1 Kommentare zum Snippet

Matthias Friedrich schrieb am 29.05.2009:
Der Typ-Parameter (T) ist überflüssig; der System.Type der an den Konstruktor von XmlSerializer übergeben werden muss, kann direkt aus dem angegebenen Objekt ermittelt werden.

Dim xml As New XmlSerializer(obj.GetType())
 

Logge dich ein, um hier zu kommentieren!