Feedback

VB - SQLCMD Parameter debuggen

Veröffentlicht von am 06.02.2010
(2 Bewertungen)
Eine kleine Debugfunktion für SQLCMDs mit Parameter. Man sieht ja leider nicht welcher Parameter nicht stimmt. Mit dieser Funktion wird er sichtbar ;)
GFU-Schulungen  [Anzeige]

VB.NET Komplett

Sie stehen vo der Aufgabe, individuelle Anwendungen für Windows zu schreiben. Hier ist VB.NET die optimale Sprache. Sie erlernt sich recht leicht und passt sich komplett in die .NET Umgebung von Microsoft ein. Nach der Schulung entwickeln Sie anwenderfreundliche Programme in VB.NET . Mit den objektorientierten Modellen in VB.NET erzeugen Sie außerdem wiederverwendbare Komponenten.

ASP.NET Core und Angular Komplett für .NET-Entwickler

Sie  lernen in drei (3) Tagen wie man mit  ASP.NET Core und den Technologien  MVC, Entity Framework, WebAPI und  Razor professionelle sowie moderne  Web-Anwendungsarchitekturen aufbaut.  Die Schulung ist der perfekte  Einstieg um insbesondere datengetriebene  und präsentationsorientierte  Applikationen auf Basis der robusten und  skalierbaren ASP.NET Core  Plattform zu erstellen. Nach der Veranstaltung kennen Sie die Konzepte von Angular und können Angular in neue und bestehende ASP.NET-Anwendungen einsetzen.

Public Shared Function CheckSQLParameters(byval SQLCmdCheck as SQLCommand) as string
dim str1,str2,ausgabe as string = ""
dim parameter as SqlParameter
for each parameter in SQLCmdCheck.Parameters
 str1 = str1 & parameter.value & ";"
 str2 = str2 & vbNewLine & parameter.ParameterName & "=" & param.Value
next
ausgabe = SQLCmdCheck.CommandText & vbNewLine & str1
ausgabe = ausgabe & vbNewLine & str1
Return ausgabe
End Function

Messagebox.show(CheckSQLParameters(sqlcmd))
Abgelegt unter vb, sql, param, parameter, sqlcmd, sqlcommand, debug.

1 Kommentare zum Snippet

Steve F schrieb am 10.02.2010:
Sollte in zeile 9 nicht str2 statt str1 stehen?
 

Logge dich ein, um hier zu kommentieren!