Feedback

C# - String auf erlaubte Zeichen prüfen

Veröffentlicht von am 27.06.2007
(0 Bewertungen)
Methode die einen String auf erlaubte Zeichen prüft und false zurückliefert, falls ein "verbotenes" Zeichen im String enthalten ist.

Cookiie
GFU-Schulungen  [Anzeige]

VB.NET 2017/2015/2013 Komplett

Ziel des Seminars ist der flexible Umgang mit VB.NET, wie z.B. die damit verbundene eigenständige Entwicklung von Programmen oder das Verwenden von Datenbanken.

ASP.NET Core und Angular Komplett für .NET-Entwickler

Sie  lernen in drei (3) Tagen wie man mit  ASP.NET Core und den Technologien  MVC, Entity Framework, WebAPI und  Razor professionelle sowie moderne  Web-Anwendungsarchitekturen aufbaut.  Die Schulung ist der perfekte  Einstieg um insbesondere datengetriebene  und präsentationsorientierte  Applikationen auf Basis der robusten und  skalierbaren ASP.NET Core  Plattform zu erstellen. Nach der Veranstaltung kennen Sie die Konzepte von Angular und können Angular in neue und bestehende ASP.NET-Anwendungen einsetzen.

private bool pruefeEingabe(string tmp)
        {
            string pat = "0123456789ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ";
            foreach (char ch in tmp)
            {
                if (pat.IndexOf (ch) < 0)
                    return false;
            }
            return true;
        }
Abgelegt unter String, Textbox, Eingaben, Zeichen, prüfen.

4 Kommentare zum Snippet

sorka schrieb am 27.06.2007:
Wäre das nicht besser mit einem regulären Ausdruck gelöst?
Jan Welker schrieb am 27.06.2007:
Ja, mit RegEx wäre die Funktion schneller.
Gregori schrieb am 27.06.2007:
Neben dem gebrauch eines regulären Ausdrucks wäre auch schlauer die Methode "contains()" zu verwenden. Macht mehr sinn, besser lesbar und verständlicher für andere Programmierer.

Gruss,
Gregor
Jan Welker schrieb am 28.06.2007:
Hier habe ich einen Snippet gefunden der das gleiche tut, nur eben mit RegEx:

http://dotnet-snippets.de/dns/prueft-einen-alphanumerischen--string-a-z-a-z-0-9-SID412.aspx
 

Logge dich ein, um hier zu kommentieren!