Feedback

C# - String.Contains() aber unabhängig von Groß- und Kleinschreibung!

Veröffentlicht von am 21.01.2019
(0 Bewertungen)
Die Methode String.Contains() gibt true zurück, wenn ein String in einem anderen gefunden wurde.
Zum Beispiel:

string myString = "bla blub bla";
bool found = myString.Contains("blub") // ergibt true


Leider funktioniert das nicht, wenn die Groß- und Kleinschreibung nicht zu 100% übereinstimmt:

string myString = "bla blub bla";
bool found = myString.Contains("BLUB") // ergibt false


Das Snippet zeigt, wie das Problem umgangen werden kann.
using System;

namespace ConsoleApp1
{
    class Program
    {
        static void Main(string[] args)
        {
            string myString = "bla blub bla";

            if (myString.IndexOf("BLUB", StringComparison.OrdinalIgnoreCase) >= 0)
                Console.WriteLine("BLUB wurde gefunden.");

            Console.Read();
        }
    }
}

Kommentare zum Snippet

 

Logge dich ein, um hier zu kommentieren!