Feedback

C# - Umgebungsvariablen in Pfad ersetzen

Veröffentlicht von am 10.12.2013
(0 Bewertungen)
Mit Hilfe des hier gezeigten Codes kann man einfach einen Pfad, der eine Umgebungsvariable enthält, in einen absoluten Pfad konvertieren.

MSDN-Artikel
Environment.ExpandEnvironmentVariables-Methode
http://msdn.microsoft.com/de-de/library/vstudio/system.environment.expandenvironmentvariables.aspx

Beispiel
Das Snippet gibt folgendes zurück:
"C:\Users\BENUTZERNAME\AppData\Roaming\PFAD"
BENUTZERNAME ist dabei der Name unter dem Windows den Benutzer Verwaltet.
GFU-Schulungen  [Anzeige]

VB.NET 2017/2015/2013 Komplett

Ziel des Seminars ist der flexible Umgang mit VB.NET, wie z.B. die damit verbundene eigenständige Entwicklung von Programmen oder das Verwenden von Datenbanken.

C# 2017/2015/2013 Aufbau

In dieser Schulung lernen Sie fortgeschrittene Techniken im Bereich .Net C#. Dabei stehen neben den eigentlichen Techniken auch architektonische Aspekte im Mittelpunkt.

Environment.ExpandEnvironmentVariables(@"%APPDATA%\PFAD");

Kommentare zum Snippet

 

Logge dich ein, um hier zu kommentieren!