Feedback

C# - Umgebungsvariablen in Pfad ersetzen

Veröffentlicht von am 10.12.2013
(0 Bewertungen)
Mit Hilfe des hier gezeigten Codes kann man einfach einen Pfad, der eine Umgebungsvariable enthält, in einen absoluten Pfad konvertieren.

MSDN-Artikel
Environment.ExpandEnvironmentVariables-Methode
http://msdn.microsoft.com/de-de/library/vstudio/system.environment.expandenvironmentvariables.aspx

Beispiel
Das Snippet gibt folgendes zurück:
"C:\Users\BENUTZERNAME\AppData\Roaming\PFAD"
BENUTZERNAME ist dabei der Name unter dem Windows den Benutzer Verwaltet.
Snippet in VB übersetzen
Environment.ExpandEnvironmentVariables(@"%APPDATA%\PFAD");

Kommentare zum Snippet

 

Logge dich ein, um hier zu kommentieren!