Feedback

C# - Zeit einer Funktion/Prozedur messen

Veröffentlicht von am 18.12.2006
(5 Bewertungen)
Zeit einer Funktion/Prozedur messen
GFU-Schulungen  [Anzeige]

ASP.NET Core und Angular Komplett für .NET-Entwickler

Sie  lernen in drei (3) Tagen wie man mit  ASP.NET Core und den Technologien  MVC, Entity Framework, WebAPI und  Razor professionelle sowie moderne  Web-Anwendungsarchitekturen aufbaut.  Die Schulung ist der perfekte  Einstieg um insbesondere datengetriebene  und präsentationsorientierte  Applikationen auf Basis der robusten und  skalierbaren ASP.NET Core  Plattform zu erstellen. Nach der Veranstaltung kennen Sie die Konzepte von Angular und können Angular in neue und bestehende ASP.NET-Anwendungen einsetzen.

JavaScript für .NET-Entwickler

Sie sind .NET-Entwickler und nun stehen Sie vor der Aufgabe, JavaScript in Ihre Arbeit einzubinden. Die Schulung vermittelt Ihnen die JavaScript Grundlagen und die Funktionen der Scriptsprache. Sie wissen, wie objektorientierte Programmierung in JavaScript funktioniert und lernen abschließend Best Practicies Fälle kennen.

DateTime StartZeit = DateTime.Now;
//Hier die Funktion einfügen deren Zeit gemessen werden soll
DateTime EndZeit = DateTime.Now;
TimeSpan GemessendeZeit= EndZeit - StartZeit;
Abgelegt unter Zeit, messen.

3 Kommentare zum Snippet

Jan Welker schrieb am 01.11.2007:
Dafür gibts im .NET Framework eine passende Klasse:
 
// using System.Diagnostics;
Stopwatch watch = new Stopwatch();
watch.Start();

//Hier die Funktion einfügen deren Zeit gemessen werden soll

watch.Stop();
MessageBox.Show("Time spent: " + watch.Elapsed);
xFight schrieb am 27.05.2011:
Danke für das kleine Snippet. Auf Windows Phone ist System.Diagnostics.Stopwatch nicht implementiert.
ttsdttt schrieb am 01.06.2013:
Die DateTime-Methode fuinktioniert jedoch nicht für zu kleine Zeitbereiche.
 

Logge dich ein, um hier zu kommentieren!