Feedback

F# - Debug Print Funktion

Veröffentlicht von am 14.03.2015
(0 Bewertungen)
F# bietet jede Menge print-Funktionen an, jedoch keine um etwas in die Debugger-Ausgabe zu schreiben. Das kann die hier gezeigte dprintf-Funktion übernehmen.
GFU-Schulungen  [Anzeige]

Angular mit ASP.NET Core für .NET-Entwickler

.NET ist Ihnen vertraut, als Entwickler verfügen Sie über einschlägige Kenntnisse. In diesem Kurs lernen Sie nun, Angular in .NET-Umgebungen einzusetzen. Sie verstehen das Konzept von Angular und integrieren das clientseitige JS-Framework sicher in.NET-Anwendungen.

C# 2017/2015/2013 Aufbau

In dieser Schulung lernen Sie fortgeschrittene Techniken im Bereich .Net C#. Dabei stehen neben den eigentlichen Techniken auch architektonische Aspekte im Mittelpunkt.

module Helpers

    let dprint str = 
        if (System.Diagnostics.Debugger.IsAttached) then
            System.Diagnostics.Debug.WriteLine (sprintf "%s" str)

    let dprintf str = Printf.kprintf (dprint) str
Abgelegt unter Debug, Debugger, Output, printf, FSharp.

Kommentare zum Snippet

 

Logge dich ein, um hier zu kommentieren!