Feedback

C# - externes Programm aufrufen (andere Version) mit Parameter

Veröffentlicht von am 27.04.2008
(8 Bewertungen)
Diese Version ruf ein Programm auf und erlaubt die Übergabe von Parametern z.B.
C:\...\IrfanView.exe C:\MEINBILD.JPG

Aufrufbeispiel:
Execute(@"C:\...\IrfanView.exe", @"C:\MEINBILD");
GFU-Schulungen  [Anzeige]

XML und .NET Überblick

Um auf dem neuesten Wissensstand zu sein, sollten Sie unser aktuelles ASP .NET Komplett Seminar belegen.
Nach dem Seminar kennen Sie die wichtigsten Strömungen in der Software-Technologie

C# Aufbaukurs

Sie haben grundlegende .NET- und C#-Kenntnisse und und wollen diese nun erweitern. Der Aufbaukurs C# führt Sie ein die Arbeit mit Interfaces und Delegates, Generics und Parallel Computing.

/// <summary>
/// Führt ein angegebenes Programm mit Parameter aus
/// </summary>
/// <param name="Path">Pfad zum Programm z.B. C:\MyProg.exe</param>
/// <param name="Args">Parameter</param>
public static void Execute(string Path, string Args)
{
    System.Diagnostics.Process.Start(Path, Args);
}

3 Kommentare zum Snippet

Sperneder Patrick schrieb am 29.04.2008:
Welchen Zweck soll das 'ummanteln' einer eingebauten Funktion haben ?
Tim Hartwig schrieb am 30.04.2008:
Das frag ich mich jetzt allerdings auch. Dieser Snippet ist bei weitem überflüssig!
regalis schrieb am 13.03.2010:
Ich hab da auch noch einen tollen Snippet:
public void PrintString(string Text)
{
System.Console.WriteLine(Text);
}

Spaß muss sein, so hat dein Snippet mich wenigstens ein wenig zum Schmunzeln gebracht ;)
 

Logge dich ein, um hier zu kommentieren!