Feedback

C# - LINQ Erweiterung: Split

Veröffentlicht von am 19.07.2014
(0 Bewertungen)
Diese Erweiterungsmethode ist in der Lage eine Liste an bestimmten Elementen aufzuspalten.

Beispiel
Ausgangsliste: {1, 2, 3, 2, 4, 5, 3, 6, 5, 7, 3, 3, 5}
Splitten an Elementen = 3
Ergebnis: {1, 2}, {2, 4, 5}, {6, 5, 7}, { }, {5}
Als Code:
int[] list = { 1, 2, 3, 2, 4, 5, 3, 6, 5, 7, 3, 3, 5 };
var res = list.Split(x => x == 3).Select(x => x.ToArray()).ToArray();
if (Debugger.IsAttached) Debugger.Break();


Benötigte Namespaces
System
System.Collections.Generic
Für das Beispiel
System.Diagnostics
System.Linq
GFU-Schulungen  [Anzeige]

Visual Studio Team Foundation Server 2017/2015 (TFS) für Administratoren - Kompakt

Nach dieser Schulung beherrschen Sie die Grundlagen des TFS. Sie erledigen administrative Aufgaben schnell und sicher.

ASP.NET 2.0 und 3.5

Dieser Kurs vermittelt Ihnen alle Erweiterungen von Microsoft ASP.NET 2.0. Zu diesen zählen u. a. Data Bindung, Master Pages, und Security.

/// <summary>
/// Spaltet eine Sequenz von Elementen, an Elementen mit bestimmten Merkmalen, in mehrere Teilsequenzen auf.
/// </summary>
/// <typeparam name="T">Der Typ der Elemente.</typeparam>
/// <param name="source">Die zu spaltende Sequenz.</param>
/// <param name="splitter">Die Funktion, mit der die Elemente ermittelt werden, an denen die Sequenz aufgespalten werden soll.</param>
/// <returns>Eine Sequenz mit Teilsequenzen von <paramref name="source"/>, aufgespalten an Elementen, die mit <paramref name="splitter"/> ermittelt wurden.</returns>
public static IEnumerable<IEnumerable<T>> Split<T>(this IEnumerable<T> source, Func<T, bool> splitter)
{
    using (var enu = source.GetEnumerator())
    {
        while (enu.MoveNext())
        {
            yield return GetInnerSequence(enu, splitter).ToList();
        }
    }
}

private static IEnumerable<T> GetInnerSequence<T>(IEnumerator<T> enu, Func<T, bool> splitter)
{
    do
    {
        if (splitter(enu.Current))
            yield break;
        yield return enu.Current;
    } while (enu.MoveNext());
}
Abgelegt unter Erweiterungsmethode, Extension, Linq, Split.

Kommentare zum Snippet

 

Logge dich ein, um hier zu kommentieren!