Feedback

C# - Process beenden

Veröffentlicht von am 23.11.2006
(8 Bewertungen)
Hier kann man mehrere Prozesse mit gleichem Namen beenden (hier ttermpro).
GFU-Schulungen  [Anzeige]

Angular mit ASP.NET Core für .NET-Entwickler

.NET ist Ihnen vertraut, als Entwickler verfügen Sie über einschlägige Kenntnisse. In diesem Kurs lernen Sie nun, Angular in .NET-Umgebungen einzusetzen. Sie verstehen das Konzept von Angular und integrieren das clientseitige JS-Framework sicher in.NET-Anwendungen.

C# 2017/2015/2013 Grundlagen

Nach Abschluss des Kurses sind Ihnen die Datentypen und Klassenbibliotheken von C# bekannt. Außerdem sind Sie in der Lage, mit Variablen umzugehen und deren Typen zu konvertieren. Sie definieren Namespaces und setzen diese ein, Sie erstellen eigene Klassen  und bauen Trouble Shooting ein.

//using System.Diagnostics;  
         

Process[] pp = Process.GetProcessesByName("ttermpro");
foreach (Process p in pp)
    {
        p.CloseMainWindow();// Normales ende
        //p.Kill(); sofort beenden
    }


Abgelegt unter Process, beenden.

2 Kommentare zum Snippet

Linoge schrieb am 24.11.2006:
Hi Dzambic,

Entschuldigung das ich nicht wirklich von deinem Snippet begeistert bin,
da Du mit
Process[] pp =new Process[10];
Speicher reservierst den Du dann überhaupt nicht nutzt, wegen der nächsten Zeile.
Also ist diese Zeile fast überflüßig bis auf das Anlegen der Variable.

mfg Linoge
Dzambic schrieb am 24.11.2006:
Da hast du recht!
So ist besser.
Danke!
mfg Stevan
 

Logge dich ein, um hier zu kommentieren!