Feedback

VB - Seriennummer eines Laufwerkes auslesen mit WMI

Veröffentlicht von am 24.03.2008
(1 Bewertungen)
Mit dieser Methode kann die Seriennummer eines Laufwerkes mit WMI ausgelesen werden.

Folgende usings werden benötigt:

using System.IO;
using System.Management;

Dem Projekt ist außerdem ein Verweis auf System.Management hinzuzufügen !

Der Tipp ist von Jan Welker, nur in VB.NET übersetzt :)
GFU-Schulungen  [Anzeige]

JavaScript für .NET-Entwickler

Sie sind .NET-Entwickler und nun stehen Sie vor der Aufgabe, JavaScript in Ihre Arbeit einzubinden. Die Schulung vermittelt Ihnen die JavaScript Grundlagen und die Funktionen der Scriptsprache. Sie wissen, wie objektorientierte Programmierung in JavaScript funktioniert und lernen abschließend Best Practicies Fälle kennen.

XML und .NET Überblick

Um auf dem neuesten Wissensstand zu sein, sollten Sie unser aktuelles ASP .NET Komplett Seminar belegen.
Nach dem Seminar kennen Sie die wichtigsten Strömungen in der Software-Technologie

''' <summary> 
''' Gets the drive serial number. 
''' </summary> 
''' <param name="drive">The drive.</param> 
''' <returns></returns> 
Private Function GetDriveSerialNumber(ByVal drive As String) As String 
    Dim driveSerialnumber As String = String.Empty 
    Dim driveFixed As String = Path.GetPathRoot(drive).Replace("\", "") 
    
    Dim wmiQuery As String = "SELECT VolumeSerialNumber FROM Win32_LogicalDisk Where Name = '" + driveFixed + "'" 
    
    Using driveSearcher As New ManagementObjectSearcher(wmiQuery) 
        Using driveCollection As ManagementObjectCollection = driveSearcher.[Get]() 
            For Each moItem As ManagementObject In driveCollection 
                driveSerialnumber = Convert.ToString(moItem("VolumeSerialNumber")) 
            Next 
        End Using 
    End Using 
    Return driveSerialnumber 
End Function 
Abgelegt unter seriennummer, laufwerk, wmi.

Kommentare zum Snippet

 

Logge dich ein, um hier zu kommentieren!