Feedback

C# - String kürzen ohne ein Wort abzuschneiden

Veröffentlicht von am 03.06.2007
(1 Bewertungen)
Diese Methode kürzt einen String auf eine beliebige Länge ohne das, das letzte Wort abgeschnitten wird.
GFU-Schulungen  [Anzeige]

ASP.NET Core - Der Einstieg

In nur 3 Tagen lernen Sie, wie man mit ASP.NET Core und den Technologien MVC, Entity Framework, WebAPI und Razor professionelle Web-Anwendungs-Architekturen aufbaut. Diese Schulung ist der perfekte Einstieg, um datengetriebene und präsentations-orientierte Applikationen auf Basis der ASP.NET Core Plattform zu erstellen.

VB.NET Komplett

Sie stehen vo der Aufgabe, individuelle Anwendungen für Windows zu schreiben. Hier ist VB.NET die optimale Sprache. Sie erlernt sich recht leicht und passt sich komplett in die .NET Umgebung von Microsoft ein. Nach der Schulung entwickeln Sie anwenderfreundliche Programme in VB.NET . Mit den objektorientierten Modellen in VB.NET erzeugen Sie außerdem wiederverwendbare Komponenten.

/// <summary>
/// Cuts the long string.
/// </summary>
/// <param name="longString">The long string.</param>
/// <param name="length">The length.</param>
/// <returns></returns>
private string CutLongString(string longString, int length)
{
    if (longString.Trim() != string.Empty)
    {
        if (longString.Length > length)
        {
            longString = longString.Substring(0, length);
            int positionLastSpace = longString.LastIndexOf(" ");
            if (positionLastSpace > -1 && positionLastSpace < length)
                longString = longString.Substring(0, positionLastSpace);

            longString += " …";
        }
    }
    return longString;
}
Abgelegt unter String.

1 Kommentare zum Snippet

SteeW schrieb am 26.06.2015:
minimal modernisiert

private string CutLongString(string longString, int length)
{
if (string.IsNullOrWhiteSpace(longString)
return longString;

if (longString.Length > length)
{
longString = longString.Substring(0, length);
int positionLastSpace = longString.LastIndexOf(" ");
if (positionLastSpace > -1 && positionLastSpace < length)
longString = longString.Substring(0, positionLastSpace);

longString += " …";
}

return longString;
}
 

Logge dich ein, um hier zu kommentieren!