Feedback

VB - VB-Startformular wechseln

Veröffentlicht von am 17.01.2010
(3 Bewertungen)
Bei einer WinForms-Anwendung in VB and aktiviertem Framework wird beim Schlie0en des Startformulars die Anwendung geschlossen, wenn der Modus für das Herunterfahren auf "beim Schließen des Startformulars festgelegt ist. Dies ist dann nicht erwünscht, wenn das Startformular nur ein Anmeldungs- und/oder Auswahlmenüformular ist, das beim Starten des "Arbeitsformulars" geschlossen und lediglich beim Schließen des Arbeitsformulars wieder angezeigt werden soll.
Hier ein Hinweis für C#-Anwender: Das Snippet betrifft nur VB-Entwickler, weil Gegenstand des Snppets das VB-Anwendungsframework für Winforms-Anwendungen ist.
Die Klasse "Microsoft.VisualBasic.ApplicationServices.WindowsFormsApplicationBase" enthält eine auslesbare und beschreibbare Eigenschaft "MainForm", die eben dieses Startformular enthält.
Eine Instanz einer von dieser Klasse abgeleiteten Klasse ist unter "My.Application" zugänglich. Leider ist aber die MainForm-Eigenschaft als "protected" deklariert und somit nicht direkt zugänglich.
Die Klassendefinition für My.Application kann in der Datei "Application.Designer.vb" eingesehen werden; dort befindet sie sich unter "Partial Friend Class MyApplication". Zwar darf diese Datei nicht von Hand editiert werden, weil die Klassendefinition als "Partial" definiert ist, kann sie in jeder sonstigen Code-Datei des Projekts ergänzt werden, wie folgt:
GFU-Schulungen  [Anzeige]

ASP.NET Core und Angular Komplett für .NET-Entwickler

Sie  lernen in drei (3) Tagen wie man mit  ASP.NET Core und den Technologien  MVC, Entity Framework, WebAPI und  Razor professionelle sowie moderne  Web-Anwendungsarchitekturen aufbaut.  Die Schulung ist der perfekte  Einstieg um insbesondere datengetriebene  und präsentationsorientierte  Applikationen auf Basis der robusten und  skalierbaren ASP.NET Core  Plattform zu erstellen. Nach der Veranstaltung kennen Sie die Konzepte von Angular und können Angular in neue und bestehende ASP.NET-Anwendungen einsetzen.

VB.NET Aufbau

Sie verfügen nach der Schulung über fundierte Kenntnisse in der Arbeit mit objektorientierten Modellen in VB.NET und können wiederverwendbare Komponenten eigenständig erzeugen.

Namespace My
    Friend Class MyApplication
         Sub ChangeMainForm(NewMainForm As Form)
             Me.MainForm = NewMainForm
	 End Sub
    End Class
End Namespace
'Beispiel für die Verwendung:

'Aus dem Menü/Anmeldungsformular:


    'Dies ist ein Fragment aus dem im Projekt festgelegten
    'Startformular, das hier MenuForm genannt ist, aber
    'beliebige Namen tragen kann.

    'Friend Class MenuForm

    '... (sonstiger Code) 
    '     Sub StartWork()
    '	     Dim working As New WorkingForm()
    '         'Sonstiger Initialisierungscode
    '         Me.Hide()
    '         My.Application.ChangeMainForm(working)
    '         working.Show()
    '         Me.Close()
    '     End Sub
    '... (sonstiger Code) 
    'End Class

'und umgekehrt:

    'Friend Class WorkingForm

    '... (sonstiger Code) 
    '     Sub EndWork()
    '         Dim menue As New MenuForm()
    '         Me.Hide()
             'Sonstiger Code zum Speichern und Aufräumen
    '         My.Application.ChangeMainForm(menue)
    '         menue.show()
    '         Me.Close()
    '     End Sub
    '... (sonstiger Code) 

    'End Class


Abgelegt unter Startformular, WinForms.

1 Kommentare zum Snippet

Tommyworker schrieb am 13.03.2015:
Klasse, und klar, sehr gut!
 

Logge dich ein, um hier zu kommentieren!