Feedback

VB - Autostart etwas kürzer

Veröffentlicht von am 04.03.2008
(1 Bewertungen)
Das mit dem Autostart geht auch etwas komfortabler
GFU-Schulungen  [Anzeige]

C# 2017/2015/2013 Aufbau

In dieser Schulung lernen Sie fortgeschrittene Techniken im Bereich .Net C#. Dabei stehen neben den eigentlichen Techniken auch architektonische Aspekte im Mittelpunkt.

C# 2017/2015/2013 Grundlagen

Nach Abschluss des Kurses sind Ihnen die Datentypen und Klassenbibliotheken von C# bekannt. Außerdem sind Sie in der Lage, mit Variablen umzugehen und deren Typen zu konvertieren. Sie definieren Namespaces und setzen diese ein, Sie erstellen eigene Klassen  und bauen Trouble Shooting ein.

'Zuerst eine Funktion um den Autostarteintrag hinzu zu fügen:

Private Sub AddCurrentKey(ByVal name As String, ByVal path As String)
        Dim key As RegistryKey = Registry.LocalMachine.OpenSubKey("Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run", True)
        key.SetValue(name, path)
        key.Close()
End Sub

'Die nächsten funktion entfernt den Key wieder

Private Sub RemoveCurrentKey(ByVal name As String)
        Dim key As RegistryKey = Registry.LocalMachine.OpenSubKey("Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run", True)
        key.DeleteValue(name, False)
        key.Close()
End Sub


'Aufruf zum hinzufügen:
 AddCurrentKey(My.Application.Info.AssemblyName, System.Reflection.Assembly.GetEntryAssembly.Location)

'Aufruf zum entfernen des Eintrages
RemoveCurrentKey(My.Application.Info.AssemblyName)
Abgelegt unter Autostart.

Kommentare zum Snippet

 

Logge dich ein, um hier zu kommentieren!