Feedback

VB - Autostarteintrag schreiben

Veröffentlicht von am 30.12.2010
(1 Bewertungen)
Simple Einschreibung in die Registry um ein beliebiges Programm nach einem PC-Neustart wieder aufzurufen.
GFU-Schulungen  [Anzeige]

C# 2017/2015/2013 Aufbau

In dieser Schulung lernen Sie fortgeschrittene Techniken im Bereich .Net C#. Dabei stehen neben den eigentlichen Techniken auch architektonische Aspekte im Mittelpunkt.

C# Komplett

Sie kennen sich in objektorientierter Programmierung aus. Sie schreiben C++ oder Java? Und nun stehen Sie vor der Aufgabe, in C# Anwendungen zu erstellen. Das C# Komplett-Seminar verschafft Ihnen umfassende Programmierkenntnisse in dieser Sprache. Nach der Schulung entwickeln Sie selbständig Anwendungen mit C#. Sie kennen die Datentypen und Klassenbibliotheken der objektorientierten Programmiersprache C#. Der Komplettkurs setzt bei den Grundlagen von C# ein. Sie arbeiten mit Variablen und konvertieren Typen. Multithreading, Delegates, Generics sind nach dem Seminar für Sie kein Geheimnis mehr.

Imports Microsoft.Win32

Private Sub schreibeinautostart(ByVal programmname As String, ByVal pfadzuexe As String)
        Try
            Registry.SetValue("HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run", programmname, pfadzuexe, RegistryValueKind.String)
        Catch ex As Exception
            MsgBox(ex.Message, MsgBoxStyle.Critical, "Fehler")
        End Try
    End Sub

Kommentare zum Snippet

 

Logge dich ein, um hier zu kommentieren!