Feedback

VB - Datei-Inhalt anzeigen

Veröffentlicht von am 24.10.2007
(1 Bewertungen)
Die ByteViewer Klasse ermöglicht es mit wenigen Code-Zeilen den Inhalt einer Datei
anzuzeigen (Hex-Format, Ansi-Format oder Unicode-Format).
Es ist wird ein Verweis auf die System.Design.dll benötigt.
GFU-Schulungen  [Anzeige]

Visual Studio Team Foundation Server 2017/2015 (TFS) für Entwickler - Kompakt

Nach Teilnahme an dieser Schulung kennen Sie alle wesentlichen Funktionen des TFS für Entwickler. Sie setzen Software-Entwicklung mit dem Visual Studio Team Foundation Server erfolgreich um.

VB.NET Komplett

Sie stehen vo der Aufgabe, individuelle Anwendungen für Windows zu schreiben. Hier ist VB.NET die optimale Sprache. Sie erlernt sich recht leicht und passt sich komplett in die .NET Umgebung von Microsoft ein. Nach der Schulung entwickeln Sie anwenderfreundliche Programme in VB.NET . Mit den objektorientierten Modellen in VB.NET erzeugen Sie außerdem wiederverwendbare Komponenten.

Imports System.ComponentModel.Design
'---------------------------------------------------------------------------------

' Initialisierungen nach dem Aufruf InitializeComponent() hinzufügen 
' Element einbinden 

Viewer.Location = New System.Drawing.Point(10, 10)
' Feste Breite kann nicht verändert werden ! 
Viewer.Height = 400
Viewer.ForeColor = System.Drawing.SystemColors.WindowText
Viewer.BackColor = System.Drawing.Color.AliceBlue
Viewer.Visible = True
Viewer.SetDisplayMode(DisplayMode.Hexdump)

Me.Controls.Add(Viewer)

'----------------------------------------------------------------------------------

Dim Viewer As New System.ComponentModel.Design.ByteViewer
 
Private Sub ShowFileContent(ByVal filename As String)

   Try
      Viewer.SetFile(filename)
      Viewer.SetStartLine(0)

   Catch ex As System.IO.IOException
      MessageBox.Show(ex.Message, _
                                 "Fehler", _
                                 MessageBoxButtons.OK, _
                                 MessageBoxIcon.Error)

   End Try

End Sub

Abgelegt unter Datei.

Kommentare zum Snippet

 

Logge dich ein, um hier zu kommentieren!